Amway! Steve Van Andel geht in den Ruhestand!

Amway-Steve-Van-Andel-2017

Amway I Steve Van Andel 2017

Amway, die Urmutter aller Network-Marketing-Unternehmen, wurde 1959 von Jay Van Andel und Rich DeVos gegründet. Bevor die beiden MLM-Pioniere ihr eigenes Unternehmen gründeten, waren sie zehn Jahre lang für Nutrilite tätig.

Zu diesem Zeitpunkt ahnte noch niemand, das Amway eines Tages das weltweit größte Network-Marketing-Unternehmen werden sollte, das allerdings 21 Jahre benötigte, um erstmalig einen Jahresumsatz von über 1 Milliarde Dollar zu erzielen.

Gründersöhne haben aus Amway einen Multi-Milliardenkonzern gemacht

Die Söhne der Gründer, Doug DeVos und Steve Van Andel haben in den 90ern das Zepter übernommen und aus Amway einen Multi-Milliardenkonzern gemacht, der in 2013 einen Umsatz in Höhe von 11,8 Milliarden Dollar erzielte.

Allein von 2002 bis 2016 betrug der Umsatz von Amway kumuliert rund 124,3 Milliarden Dollar, wobei das Unternehmen aus Ada insgesamt seit Bestehen eigenen Angaben nach bis 2016 Provisionen in Höhe von 55,9 Milliarden Dollar ausbezahlt hat.

Rücktritt von Van Andel ist Ende 2018 geplant

Mitte 2017 gab Steve Van Andel nun seinen Rücktritt zum Ende 2018 bekannt. Insgesamt hat Steve Van Andel 45 Jahre lang für Amway gearbeitet und wird eigenen Angaben nach aber Vorsitzender des Vorstandes bleiben. Der Übergang von der ersten zur zweiten Generation war äußerst erfolgreich. Kommt nun der nächste Generationswechsel?

Der MLM-Gigant aus Ada kann mit Superlativen auftrumpfen

Amway-Umsatz-2016-Revenue

Amway I Umsatzentwicklung 2002 bis 2016

  • 124,3 Milliarden Dollar Umsatz in den letzten 15 Jahren
  • 55,9 Milliarden Dollar Provisionsauszahlungen von 1959 bis 2016
  • 10,5 Milliarden verkaufte Nutrilite-Produkte in 2016
  • 196 Millionen verkaufte Artistry-Produkte in 2016
  • 85 Millionen verkaufte eSpring-Wasserfilter und Luftfilter in 2016
  • 80 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Nahrungsergänzungen.
  • 1934 wurde Nutrilite gegründet und löste den Nutrition-Trend aus
  • 49 % aller Umsätze werden mit Nahrungsergänzungen erzielt
  • 25 % aller Umsätze werden mit Kosmetik erzielt
  • 22 % aller Umsätze werden mit Haushaltsprodukten
  • 100 eröffnete Länder & Territorien I 60 verschiedene Sprachen
  • 1.000 Wissenschaftler & Ingenieure arbeiten für Amway
  • 1.200 angemeldete Patente
  • 75 Laboratorien weltweit
  • 15 Plantagen und Produktionsstätten weltweit
  • 750 verschieden Büros, Shops, Niederlassungen, Lager weltweit
  • Über 450 zugelassene Produkte

Weltweit beschäftigt das von Rich DeVos und Jay Van Andel gegründete Unternehmen rund 19.000 Mitarbeiter. Mittlerweile werden rund 450 verschiedene Produkte hergestellt, die in so gut wie jedem Land erhältlich sind, inklusive der notwendigen Zulassungen.

Copyright: Amway Steve Van Andel 2017

Hier geht es zum Unternehmensprofil Amway USA

Hier geht es zum Profil Amway Deutschland