Asea auf Wachstumskurs

MLM-Asea-Verdis-Norton

Das 2010 von Verdis Norton, James Pack und Tyler Norton gegründete MLM Unternehmen Asea mit Firmensitz in Utah ist weiter auf Wachstumskurs. Nur vier Jahre nach der Gründung gibt Asea 2014 erstmalig die weltweiten Umsätze mit 70 Millionen Dollar an und katapultiert sich damit auf Rank 98 unter die Top 100 der umsatzstärksten MLM-Unternehmen, die jährlich von Direct Selling News nominiert werden. Asea ist in 25 Ländern tätig und vertreibt Produkte, die die Zellerneuerung stimulieren. Geschäftsführer für Deutschland ist Franz Gaag, der zuvor für Usana und Tahitian Noni tätig war. Zu den bekanntesten Führungskräften in Deutschland zählen Torsten Sedlmeier und Ricardo Freire. Der Umsatz für das Geschäftsjahr 2015 könnte sich auf knapp 100 Millionen US Dollar belaufen, womit Asea zu einem der schnellstwachsenden MLM-Start-Up Unternehmen zählt.

Hier geht es zum Unternehmensprofil von Asea

Foto Verdis Norman I Produkte I Copyright Asea

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.