Christian Kröncke steigert Umsatz bei PM um 80 Prozent

PM-International-Christian-Kröncke

Seit der Einführung des „restart“ Konzeptes Anfang Januar 2016 boomt der Umsatz in der Organisation von Christian Kröncke. Insgesamt konnten die monatlichen Umsätze von 400.000 auf 720.00 Euro gesteigert werden, was einer Steigerung von 80 Prozent innerhalb von 10 Monaten entspricht. In Kürze könnte somit die Umsatzmarke von einer Million Euro im Monat erreicht werden.

Webinaris
Klick Tipp

Planumsatz für 2017 liegt bei 10 Millionen Euro

Der Slogan:  „mehr essen, weniger wiegen“ kommt an und für 2017 wird erstmalig ein Teamumsatz von 10 Millionen Euro anvisiert. Dabei setzt Christian Kröncke, der seit 2008 für PM International tätig ist, auf Hightech und das Internet.

Christian Kröncke: „Unsere Arbeitsweise zeichnet sich durch modernste Internettechnologien aus. Alles das, was man früher in Hotels oder Cafés gemacht hat, wofür lange Reisen notwendig waren, großer finanzieller und zeitlicher Aufwand, auch viele Enttäuschungen, wenn Interessenten einfach mal gar nicht gekommen sind, für all diese Dinge haben wir ein vollautomatisiertes Online-Arbeitssystem entwickelt.

Dieses Online-Arbeitssystem hat einen ganz klaren roten Faden vom Kontakt über die Information zum Abschluss und natürlich auch wie der neue Geschäftspartner dann ausgebildet wird, um selber schnell wieder erfolgreich zu werden.

Der Schlüssel des Erfolges ist die Duplikation. Jeder in unserem Team kann mit dem System erfolgreich werden, denn wir sind nicht abhängig von der Namensliste des neuen Geschäftspartners.“

Christian Kröncke – Gold President’s Team – gehört international zu den TOP 25 und national zu den TOP 10 Vertriebspartnern von PM International und hat mittlerweile ein Team mit über 10.000 Partnern in rund 30 Ländern aufgebaut.

Hier geht es zum Profil