Die » MLM-Welt « hat Jeunesse Global im Auge

Jeunesse-Scott-A.-Lewis-2017

Foto: Jeunesse Global I Scott A. Lewis 2017

Seit der Gründung am 9. September 2009 hat das von Wendy Lewis und Randy Ray in Florida gegründete MLM-Unternehmen Jeunesse Global einen Umsatzrekord nach dem anderen aufgestellt. Jetzt blickt die gesamte » MLM-Welt « auf das amerikanische » Shootingstar-Unternehmen « und wartet auf weitere Umsatzdetails für das Geschäftsjahr 2017. Kann Jeunesse Global die Umsatzrallye fortsetzen oder schwächt sich das bislang hohe Momentum ab?

Umsatzprognose für 2017 bei 1,68 Milliarden Dollar

Umsatz-jeunesse

Umsatz Jeunesse Global von 2009 bis 2016 I Ab 2017 Prognose MLM WORLDWIDE

Bereits am 24.4.2017 hat MLM WOLRDWIDE eine » Umsatzprognose veröffentlicht, die mittlerweile von anderen MLM-Medien kopiert wurde. Der Einschätzung von MLM WORDWIDE nach, könnte sich der Umsatz von Jeunesse Global für 2017 auf 1,68 Milliarden Dollar belaufen und in 2018 erstmalig die Umsatzmarke in Höhe von zwei Milliarden Dollar durchbrechen.

Scott A. Lewis (Chief Visionary Officer) des Unternehmens ist zuversichtlich, was das weitere Wachstum betrifft und der US-Gigant scheint sich für das finale letzte Quartal in 2017 zu rüsten, um die bisherige Umsatz-Erfolgsserie weiterhin fortzuführen.

Bislang gab es in 2017 zwar noch keine weiteren fundamentalen Informationen, aus denen sich die Umsatzentwicklungen für das laufende Jahr hätten ableiten können, aber eine Umsatzsteigerung von 1,4 Milliarden Dollar (Umsatz 2016) auf 1,68 Milliarden Dollar in 2017 scheint nach wie vor realistisch.

Jeunesse auf dem Weg zum Multi-Milliarden-Network

Erstmalig schaffte es das Unternehmen 2011 in die Top 100 Liste und belegte mit einem Umsatz in Höhe von 65 Millionen Dollar Rang 82 unter den „Big Playern“ im Network Marketing. In 2014 stieg der Umsatz auf 419 Millionen Dollar und sicherte den Platz 38 in der Bestenliste.

Mitte 2015 konnte Jeunesse die Vertriebsorganisationen von MonaVie übernehmen, wodurch zahlreiche Vertriebsprofis von diesem Unternehmen durchstarteten, die für einen massiven Umsatzzuwachs und eine völlig neue Momentumwelle sorgten.

In 2015 wurde erstmalig die Schallmauer von einer Milliarde Umsatz durchbrochen und weltweit belegte Jeunesse Rang 18 unter den TOP 100 Unternehmen.

In 2016 konnte Jeunesse Global einen Umsatz in Höhe von 1,4 Milliarden Dollar erzielen und katapultierte sich damit im internationalen Ranking auf Platz 14 unter den 100 umsatzstärksten Direct Selling Unternehmen weltweit.

Zukünftig ist davon auszugehen, das Jeunesse Global in den kommenden Jahren konservativ geschätzt, jährlich um circa 20 Prozent zulegen könnte, was die Umsätze betrifft.

Hier geht es zum Unternehmensprofil

Alle Berichte über Jeunesse Global