Juchheim Cosmetics bringt Effect-Food auf den Markt

Dr.-Juchheim-Cosmetics-Effect-Food

Dr. Juchheim Cosmetics Effect-Food

Das 2015 gegründete Direct-Selling-Unternehmen Dr. Juchheim Cosmetics hat sich mit seiner „Effect-Cosmetic“ innerhalb kürzester Zeit einen Namen in der Beautybranche und im Network Marketing gemacht.

Rund 10.000 Vertriebspartner sind mittlerweile für Dr. Juchheim Cosmetics tätig, ein Fundament, auf dem sich aufbauen lässt und so sind für 2018 nicht nur weitere Ländereröffnungen geplant, sondern das Unternehmen überrascht auch mit einer weiteren Produktoffensive.

Ab Februar 2018 führt Dr. Juchheim Cosmetics nun mit „Effect-Food“ eine weitere Produktlinie mit Millionenpotenzial in einem weiteren Milliardenmarkt ein, gab Firmengründer Dr. Juchheim bekannt.

Dr. med. Jürgen Juchheim: „Effect-Food“ ist nicht irgendeine, neue Nahrungsergänzungsmittellinie, „Effect-Food“ ist eine Nährstoff- und Ernährungsrevolution auf der Basis neuer bahnbrechender, wissenschaftlicher Erkenntnisse der Molekularbiologie.

Auf diesem Gebiet sind in den letzten Jahren grundlegend, neue Erkenntnisse gewonnen worden, wie Ernährung und Mikronährstoffe unseren gesamten Stoffwechsel bis hin zu unseren Genen beeinflussen.

Die Molekularbiologie hat die Vorgänge in unserem Körper entschlüsselt, wie wir mit Ernährung und Nahrungsergänzung nicht nur fitter, aktiver und gesünder werden, sondern auch unsere Traumfigur erreichen können.

Mit „Effect-Food“ hat jeder die Möglichkeit, einfach und unkompliziert diese neuen Erkenntnisse für seine Gesundheit und seine Figur einzusetzen.“

Umfangreiches Beauty-Sortiment sorgt für hohe Kundenumsätze

Juchheim-Cosmetics-Effektkosmetik

Dr. Juchheim Cosmetics Produktsortiment Effect-Cosmetic

Erst Anfang 2017 hat Dr. Juchheim Cosmetics mit dem Haarwuchsmittel „Welcome Hair®“, und der Anti-Aging-Serie „Organic Pearl of Sea“ sowie dekorativer Kosmetik weitere innovative Produkte auf den Markt gebracht. Absolutes Bestseller-Produkt in 2016 war die Anti-Cellulite-Creme „ByeByeCellulite“, von der im vergangenen Jahr über 100.000 Einheiten verkauft wurden.

Positionierung in den Direct-Selling-Milliardenmärkten

Insgesamt wurde in 2016 im Direct Selling ein weltweiter Umsatz in Höhe von 182,5 Milliarden Dollar erzielt, gab die WFDSA im letzten Jahresreport bekannt. Der Umsatzanteil mit Kosmetik- und Pflegeprodukten betrug in 2016 knapp 29,8 Prozent vom Gesamtumsatzsatz und mit „Nutrition und Wellnessprodukten“ lag der Umsatzanteil bei 34,8 Prozent.

Mit der neuen Produktstrategie positioniert sich das Unternehmen aus der Nähe von München somit in den umsatzstärksten Direct-Selling-Märkten, in denen insgesamt 117,9 Milliarden Dollar umgesetzt werden, was einem Umsatzanteil am Gesamtumsatz von zusammen 64,6 Prozent entspricht.

Umsatzverteilung Direct Selling Umsätze weltweit

  • Produktgruppen
  • Gesamtumsatz
  • Kosmetik & Pflegeprodukte
  • Nutrition & Wellness
  • Kosmetik & Nutrition
  • Milliarden / US-Dollar
  • 182,5
  • 54,39
  • 63,51
  • 117,9
  • Prozenzt
  • 100
  • 29,8 %
  • 34,8
  • 64,6

Hohes Momentum bei Juchheim Cosmetics

Dr.-Juchheim-Cosmetics-Torsten-Will-Umsatz-2017

Foto: Erfolgstrainer Torsten Will, Beiratsvorsitzender Dr. Juchheim Cosmetics

Bereits in 2016 betrugen die Umsätze rund 7,5 Millionen Euro und in 2017 könnte sich der Jahresumsatz bei knapp 25 Millionen Euro einpendeln. In 2016 benötige das Unternehmen 12 Monate, um einen Umsatz in Höhe von 7,5 Millionen zu erzielen, während in 2017 bereits ein Umsatz in Höhe von knapp neun Millionen in nur sechs Monaten erzielt wurde.

Mit Stand zum Juli 20018 gab es sieben Vertriebspartnerinnen, die sich für die höchste Position auf dem Karriereplan des Unternehmers qualifiziert haben.

Aktuelle President´s Team Member:

Am 3.2.2018 soll im Theater Am Marientor in Duisburg der nächste Jahreskongress mit rund 1.500 bis 2.000 Dr. Juchheim Cosmetics Beraterinnen und Beratern stattfinden.

Hier geht es zum Unternehmensprofil