Kannaway entwickelt Momentum in Deutschland und Österreich

Kannaway-Alex-Grapov-Österreich-2018

Kannaway I Vice President Alex Grapov eröffnet Österreich

Momentan findet eine Europa-Roadshow von Kannaway mit Alex Grapov, Vice President International, Randy Schroeder und Juraj Mojzis statt. Vor einigen Monaten fanden die ersten Veranstaltungen in Deutschland noch mit einer Handvoll Interessenten statt und am 20.Januar 2018 waren in Regensburg bereits 150 Partner anwesend. Bei Kannaway herrscht Aufbruchstimmung und das Unternehmen entwickelt Momentum.

Erstes Network-Unternehmen mit Hanföl-Produkten

Am 23.Januar 2018 wurde Kannaway erstmalig durch Vice President Grapov in Österreich vorgestellt und auch hier formieren sich die ersten Pioniere des Unternehmens, da das Interesse an den Produkten extrem hoch ist.

Auch MLM-Multimillionär Randy Schroeder, der sich erst im Oktober 2017 für die Karriereposition zum » Presidential Director « qualifiziert hat, was der zweithöchsten Karrierestufe innerhalb des Unternehmens entspricht, sieht großes Umsatzpotenzial in Deutschland und Österreich und kennt noch zahlreiche Führungskräfte aus der Vergangenheit, die nun nach intensiven Gesprächen eventuell bei Kannaway durchstarten werden.

Grand Opening soll im Mai 2018 stattfinden

Erst am 6. Dezember 2017 gab die Medical Marijuana, Inc. bekannt, dass das Tochterunternehmen Kannaway nach einer Vorbereitungszeit von rund sechs Monaten nun offiziell den europäischen Markt eröffnet hat.

Das Network-Marketing-Unternehmen Kannaway hat seinen Hauptsitz in San Diego, USA, und vertreibt zahlreiche innovative Produkte auf der Basis von Hanföl. CEO von Kannaway ist Blake Schroeder.

Im May 2018 soll das große Grand Opening in Europa stattfinden, wo sicherlich das gesamte Management und alle Topleader des Unternehmens anwesend sein werden.

Hier geht es zum Unternehmensprofil