Le-Vel durchbricht 800-Millionen-Dollar-Umsatzmarke

le-vel

Das erst 2012 von Paul Gravette and Jason Camper in Texas, USA, gegründete MLM-Unternehmen Le-Vel schreibt weiterhin Rekordumsätze. Am 1. Oktober 2016 wurde offiziell bekannt gegeben, dass die Umsatzmarke von 800 Millionen Dollar kumuliert erreicht wurde.

Das MLM-Shootingstar-Unternehmen konnte das Geschäftsjahr 2015 mit einem Umsatz in Höhe von 349 Millionen Dollar abschließen und für 2016 wird ein Jahresumsatz von bis zu 500 Millionen Dollar prognostiziert.

Die beiden Founder und CEO´s Paul Gravette and Jason Camper, haben es in 2015 sogar auf Platz 48 auf der DSN 100 Liste geschafft, auf der die weltweit größten Direct Selling Companies gelistet werden.

Von null auf 800 Millionen in 50 Monaten

Sollte Le-Vel mit der europäischen Expansion starten, könnte das Unternehmen mit Sicherheit ein Geheimtipp für Pioniere sein, denn es gibt nur wenige MLM-Unternehmen, die innerhalb von nur knapp 50 Monaten bereits 800 Millionen Umsatz kumuliert erzielen.

Anfang November 2016 eröffnet das Unternehmen aus Texas den mexikanischen Markt und beginnt damit vorerst die Umsatzoffensive in Südamerika. Allerdings sollen im Hintergrund schon Gespräche über die Eröffnung von Europa angelaufen sein.

Umsatzentwicklung in Millionen Dollar

2012 I 5

2013 I 10

2014 I 100

2015 I 349

2016 I 450 – 500

Hier geht es zum Unternehmensprofil

Foto: Copyright Le-Vel