Nature´s Sunshine erhält weitere Vertriebslizenz für China

Natures-Sunshine-China-2017

Am 16. Mai 2017 erhielt das an der Börse notierte MLM-Unternehmen Nature´s Sunshine eine weitere Vertriebslizenz vom chinesischen Handelsministerium – MOFCOM – und kann damit seine geschäftlichen Aktivitäten in China ausweiten.

Bereits in 2014 ging Nature´s Sunshine ein Joint Venture mit dem in Shanghai ansässigen Unternehmen Fosun Pharmaceutical Group ein, um sich besser im chinesischen Direktvertriebsmarkt zu positionieren.

Gregory L. Probert, Chairman & Chief Executive Officer von Nature´s Sunshine: „Wir sind sehr geehrt, diese Lizenz aus der Volksrepublik China zu erhalten und können jetzt unser volles Potenzial in einem der größten Märkte für den Direktvertrieb entfalten.“

Das 1972 gegründete MLM-Unternehmen Nature´s Natures Sunshine konnte in 2016 einen Umsatz in Höhe von 341,159 Millionen Dollar erzielen und somit die Umsätze gegenüber 2015 um 5,1 Prozent steigern. Hier betrug der Umsatz 324,705 Millionen Dollar.

Hier geht es zum Unternehmensprofil