Nu Skin Umsatz in 2015 bei 2,24 Milliarden Dollar

Nu-Skin-Umsatz-2015

Am 11. Februar 2016 hat Nu Skin die Umsätze für das Geschäftsjahr 2015 mit 2,24 Milliarden Dollar angegeben. In 2013 lagen die Umsätze allerdings noch bei 3,18 Milliarden Dollar und sind dann in 2014 auf 2,57 Milliarden Dollar eingebrochen. Insofern konnte auch in 2014 der Abwärtstrend nicht gestoppt werden.

Mit einem Umsatzrückgang in Höhe von 24 % von 180,57 Millionen Dollar auf 137,186 Millionen Dollar hat prozentual gesehen, die Region EMEA / Europa am meisten gelitten.

Die höchsten Umsätze erzielt Nu Skin in den asiatischen Märkten, allen voran in China. In 2014 lagen die Umsätze in dieser Region noch bei 948,523 Millionen Dollar, die allerdings in 2015 um 19 %, auf einen Umsatz in Höhe von 771,667 Millionen Dollar eingebrochen sind.

Rund 1,778 Milliarden Dollar beträgt der Umsatzanteil von Nu Skin in den asiatischen Regionen, woran sich die Ausrichtung des Unternehmens klar erkennen lässt. Mit einem Umsatz in Höhe von 329,66 Millionen Dollar werden nur magere 14,7 % vom Gesamtumsatz im US-Markt und Lateinamerika erzielt.

Mit einem Umsatzanteil in Höhe von 6,11 Prozent vom Gesamtumsatz ist die EMEA / Europaregion für Nu Skin so gut wie unbedeutend.

 

Umsätze in Millionen Dollar nach Regionen

Greater China

2015   I   771,667
2014   I   948,523

North Asia

2015   I   686,555
2014   I   782,985

Americas

2015   I   329,668
2014   I   329,027

South Asia / Pacifc

2015   I   321,971
2014   I   328,388

EMEA / Europa

2015   I   137,186
2014   I   180,572

Foto: Nu Skin Enterprises USA I Utah

 

Hier geht es zum Unternehmensprofil