Ominto (Dubli) Halbjahresumsatz 2017 bei 13,73 Millionen Dollar

Ominto---Dubli-Michael-Hansen-Umsatz-2017

Das an der Nasdaq gelistete Cashback-Unternehmen Ominto (vormals Dubli) konnte die Umsätze für das erste Halbjahr 2017, von Oktober 2016 bis Ende März 2017 gegenüber dem Vorjahreszeitraum 2016 von 9,428 auf 13,733 Millionen Dollar steigern. Das MLM-Unternehmen wurde am 21. März 2017 an der Nasdaq gelistet und erzielte in 2016 einen Gesamtumsatz in Höhe von 17,69 Millionen Dollar. Für das Geschäftsjahr 2017 kann zum derzeitigen Stand mit einem Umsatz von knapp 30 Millionen Dollar gerechnet werden.

Cash-Bonus und Aktienpaket für Hansen

Für seine Bemühungen Ominto an die Börse zu führen, erhielt der Gründer, CEO und Hauptaktionär Michael Hansen einen Cash-Bonus in Höhe von 2 Millionen Dollar sowie 100.000 Stammaktien und 100.000 Vorzugsaktien.

Nachträglich konnte Hansen 300.000 Aktien zu einem Preis von 6,90 pro Aktie erwerben. Zwei Millionen Dollar wurden von Michael Hansen im zweiten Quartal bezahlt, die restlichen 70.000 Dollar sind dann im dritten Quartal fällig.

Am 30. Mai 2017 betrug der Aktienkurs 8,54 Dollar wobei die Marktkapitalisierung bei 137,61 Millionen Dollar lag.

Hier geht es zum Unternehmensprofil