Oriflame erzielt in 2016 einen Umsatz in Höhe von 1,249 Milliarden Euro

Oriflame-Robert-af-Jochnick-Umsatz-2016

Das 1967 von Jonas af Jochnick und Robert af Jochnick in Schweden gegründete Direct Selling Unternehmen Oriflame erzielte in 2016 einen Umsatz in Höhe von 1,249 Milliarden Euro und konnte damit das Vorjahresergebnis um 5 Prozent verbessern. In 2015 betrug der Jahresumsatz 1,211 Milliarden Euro.

In 2016 konnte einen Nettogewinn nach Steuern in Höhe von 66,714 Millionen Euro erzielt werden.

Umsatz nach Regionen

  • Region
  • Latin America
  • Europe & Africa
  • CIS
  • Asia & Turkey
  • Manufacturing
  • Other
  • Gesamt
  • Umsatz in Millionen Euro
  • 148,6
  • 329,4
  • 325,7
  • 434,3
  • 3,8
  • 7,6
  • 1,249.4

Region Lateinamerika:

Chile, Colombia, Ecuador, Mexico, Peru.

Region Europa & Afrika

Algeria, Bosnia, Bulgaria, Croatia, Czech Rep., Denmark, Egypt, Estonia, Finland, Greece, Holland, Hungary, Kenya, Kosovo, Latvia, Lithuania, Macedonia, Montenegro, Morocco, Nigeria, Norway, Poland, Portugal, Romania, Tanzania, Tunisia, Serbia, Slovakia, Slovenia, Spain, Sweden, Uganda, UK/Ireland.

Region CIS

Armenia, Azerbaijan, Belarus, Georgia, Kazakhstan, Kyrgyzstan, Moldova, Mongolia, Russia, Ukraine.

Region Asien & Türkei

China, India, Indonesia, Myanmar, Pakistan, Sri Lanka, Thailand, Turkey, Vietnam.

 

Umsatz nach Produktgruppen

  • Produktgruppen
  • Skin Care
  • Colour Cosmetics
  • Fragrances
  • Personal Hair Care
  • Accessoires
  • Wellness
  • Prozent vom Umsatz
  • 27 %
  • 23 %
  • 20 %
  • 16 %
  • 6 %
  • 8 %

Foto Copyright: Oriflame Robert af Jochnick

Hier geht es zum Unternehmensprofil