Rodan + Fields steigert Umsatz um 90 Prozent

rodan-fields-dr-katie-rodan-and-dr-kathy-fields

Das Anti-Aging-Unternehmen Rodan + Fields wurde 2007 von Dr. Katie Rodan and Dr. Kathy Fields in San Francisco, Kalifornien, gegründet und konnte in 2015 den Umsatz um beachtliche 90 Prozent gegenüber 2014 steigern.

Rodan + Fields Dermatologists vertreibt hochwertige Skincare-Produkte und gehört zu den neuesten „Shootingstar-Unternehmen“ in den USA, dass von Euromonitor zum zweitplatzierten „Premium Skincare Brand“ in den USA ausgezeichnet wurde.

Der nächste Anti-Aging-Milliardengigant ensteht

Seit 2012 geht es steil bergauf mit den Umsätzen des Unternehmens und der größte Umsatzsprung gelang den beiden Gründerinnen von 2014 auf 2015. In diesem Zeitraum konnten die Umsätze von 330 Millionen Dollar auf 626,9 Millionen Dollar gesteigert werden.

Bleibt es bei einer Umsatzprogression von nur 50 Prozent, dann entsteht hier ein neuer Anti-Aging-Gigant, der in Kürze bei einem Umsatz von knapp unter 1 Milliarde Dollar liegen könnte und sich somit auf Verfolgerkurs von Nerium und Jeunesse begibt.

Allerdings ist Rodan + Fields erst in den USA, Kanada und seit Ende 2016 in Australien tätig, womit die größten Märkte wie Asien, Südamerika und Europa erst noch auf der Expansionsliste auftauchen werden.

Hier geht es zum Unternehmensprofil