Sascha Soriat erreicht mit Zielstufe 10 höchste Karriereposition bei Ringana

Ringana-Sascha-Soriat-Zielstufe-10

Ringana I Sascha Soriat errreicht mit Zielstufe 10 höchste Karriereposition bei Ringana

Im November 2011 lernte Sascha Soriat durch einen reinen Zufall das Network-Marketing-Unternehmen Ringana kennen und war sofort begeistert von der Philosophie, den Produkten, dem Gründer und von der Geschäftsidee. Im August 2017 konnte er sich nun für die Zielstufe 10, der höchsten Karriereposition bei Ringana qualifizieren.

Alles begann mit einem schicksalhaften Zufall

Sascha Soriat, der heute in Österreich am Mondsee lebt, hatte eigentlich noch nie etwas mit Network Marketing zu tun, zu mindest nicht bis zum 16.11.2011, denn an diesem Tag wurde das Fundament für eine einzigartige Erfolgsgeschichte im Network gelegt. Nicht ganz freiwillig, aber das Schicksal meinte es gut mit dem charmanten Österreicher und Herzensmensch.

Sascha Soriat: „Ich war bereits selbstständig, aber nicht mehr wirklich zufrieden mit meiner beruflichen Situation, vor allem was meine Zukunftsperspektive anging.

Aus diesem Grund habe ich mich nach einer Veränderung gesehnt. Zum einen nach etwas, was mich mit Sinn erfüllt, womit ich mich identifizieren kann und zum anderen nach einer finanziellen Perspektive, die mir langfristig finanzielle Unabhängigkeit bietet.“

Das Schicksal nahm seinen Lauf und am 16. November 2011 verlor Soriat durch einen technischen Supergau alle Firmendaten auf dem Computer. Was zu diesem Zeitpunkt noch niemand ahnte, war, dass dieser Umstand, dass sprichwörtliche » Glück im Unglück « sein sollte.

„Genau an diesem Tag hat mir eine Bekannte von ihrer Teilnahme an einem » Fresh up Infoabend « erzählt, allerdings ohne mich einzuladen.

Anstatt zuhause Frust zu schieben, habe ich mich spontan entschieden mir das anzusehen. Als ich dann die Präsentation, die Menschen, den Spirit, allem voran aber eine Aussage von Andreas Wilfinger im Imagefilm wahrgenommen habe, war es um mich geschehen und ich habe im selben Moment gespürt:

» DAS IST GENAU DAS UNTERNEHMEN, NACH DEM ICH MEIN LEBEN LANG GESUCHT HABE «

Tolle Menschen, idealistischer Ansatz, Bewusstsein für eine gute Sache schaffen und dazu beitragen, dass sich mehr Menschen mit diesem sinnvollen Gedankengut auseinandersetzen, dafür brennt mein Herz. Und je mehr Menschen ich inspiriere, desto mehr verdiene ich selbst, besser geht es doch gar nicht. Ein Geschenk des Himmels, anders kann man es nicht beschreiben“, schwärmt Sascha Soriat.

Networken mit echter Passion, wo alle gewinnen!

Ringana-Sascha-Soriat-Zielstufe-10-Network-Marketing

Ringana I Sascha Soriat I Zielstufe 10 I » Network Marketing mit Passion, Ehrlichkeit und Begeisterung leben «

Als Sascha Soriat damals die Entscheidung traf durchzustarten, hatte er zwar noch keine Ahnung vom Network Marketing, aber er benötigte nur drei Monate, um die Zielstufe 5 zu erreichen.

Mit Erreichen dieser Position qualifizierte er sich ebenfalls für die Trainerausbildung des Unternehmens, womit gleichfalls eine Ära der eigenen Persönlichkeitsentwicklung begann, die schlussendlich dazu führte, dass Sascha Soriat im Oktober 2015 durch ein Schlüsselerlebnis eine finale Entscheidung traf, wirklich Großes bewegen zu wollen.

Er entschied sich Ringana hauptberuflich zu arbeiten und sozusagen professionell durchzustarten. Die Resultate ließen nicht lange auf sich warten und innerhalb von 22 Monaten erreichte er die Zielstufen 8, 9 und 10 und ist jetzt der sechste Topleader in der Historie des Unternehmens, der die höchste Karriereposition » Zielstufe 10 « erreicht hat.

Good Vibrations, Teamspirit, das große Ganze sehen, vorleben und vor allem auch teamübergreifend agieren, sowie das Miteinander fördern, das ist für Sascha Soriat echtes Network Marketing, wo es nur Gewinner geben kann.

„Gemeinsam sind wir zu allem fähig und wenn wir Menschen bewusst machen, welch großes Potenzial in ihnen schlummert, das nur darauf wartet losgelassen zu werden, dann können wir vielen Menschen helfen ein erfülltes Leben zu führen“, weiß der Ringana-Teamplayer, der überall gern gesehen ist und der aus echter gelebter Passion andere mit Rat, Tat und Inspiration unterstützt.

Einen Business-Tipp hat der Topleader von Ringana für andere Durchstarter: „Sei bereit für eine Veränderung in deinem Leben, triff eine klare Entscheidung und dann gehe unbeirrbar deinen Weg und freue dich auf die Herausforderungen, die auf dich warten und zu dem machen, wer du wirklich bist. Sei großartig, strahlend, erfolgreich und selbstbestimmt und gib anderen Menschen dieselbe Chance, die du erhalten und erkannt hast.“

Auf dem besten Weg zum Einkommensmillionär mit Ringana

Innerhalb von nur sechs Jahren hat sich Sascha Soriat ein stabiles Geschäft mit Ringana aufgebaut, von dem sich mehr als nur gut leben lässt. Aus rund 60 eigenen aktiven Erstlinien ist eine Vertriebsorganisation herangewachsen, die nun bei 2.100 Partnern liegt, die wiederum knapp 36.000 Kunden betreuen.

Ein sensationelles » Kunden-Vertriebspartnerverhältnis «, das für ein langfristig steigendes Einkommen sorgt. Die erste verdiente Einkommensmillion mit Ringana könnte somit in den nächsten zwei Jahren gefeiert werden, denn mittlerweile dürfte sich das Monatseinkommen des Topleaders bei rund 30.000 €uro eingependelt haben. Tendenz steigend!

Hier geht es zum Profil