Truman Hunt verlässt Nu Skin

Nu Skin Truman Hunt

Nach 14 Jahren tritt Truman Hunt, der jetzige „President and Chief Executive Officer“ von Nu Skin, Mitte 2017 von seinem Amt zurück und nimmt ein Amt für die „Church of Jesus Christ of Latter-day Saints“ wahr.

Klick Tipp
Webinaris

Künftig wird dann der jetzige „Chief Financial Officer“ Ritch Wood die Rolle des CEO übernehmen und Ryan Napierski, derzeitiger „President Global Sales and Operations“, wird neuer „President“ des MLM-Giganten aus Utah.

Hunt Karriere begann seine Karriere bei Nu Skin 1994 als Anwalt und stieg von 1996 bis 2003 zum „General Counsel“ auf. Von 2001 bis 2003 besetzte er zusätzlich die Position des „Vice President“.

Unter seiner Ägide konnte Nu Skin die weltweiten Umsätze von 986,5 Millionen Dollar auf 2,2 Milliarden Dollar in 2016 steigern.

Copyright Foto: Nu Skin – Truman Hunt

Hier geht es zum Unternehmensprofil