Über 1.000 Teilnehmer beim hajoona Summer-Special-Event

hajoona-Summer-Special-Opening-2017

Am 23. und 24. Juni 2017 fand in der Kongresshalle Böblingen das „Summer-Special-Event“ der hajoona GmbH mit über 1.000 Teilnehmern statt, zu dem das Unternehmen aus Heidelberg, das 2013 von Dirk Jakob, Andrej Uschakow und Daniela Lipgens gegründet wurde, ganz groß aufgefahren hat. Durch das Programm führten Christina Henseler und Michael Kuhbach, die wie immer mit der gewohnten Professionalität glänzen konnten.

Spezialtraining von Prof. Dr. Michael Zacharias

hajoona-Dr.Michael-Zacharias-2017

Während Prof. Dr. Michael Zacharias in einem Spezialtraining für die Vertriebspartner aufzeigte, welche Trends sich zukünftig im Network Marketing abzeichnen, präsentierte Promicoach und Personaltrainer Ralf Ohrmann ein „Special-Workout“ für die hajoona Vertriebspartner zum Mitmachen.

Für die richtige Stimmung zum Abend sorgte dann zur „Ibiza Club Night“ DJ-Legende Jon Sa Trinxa, der extra von der Baleareninsel Ibiza eingeflogen wurde.

Neue Silber- und Goldpräsidenten bei hajoona

hajoona-Summer-Special-Diamons-2017

Insgesamt gab es bei hajoona rund 300 neue Qualifikationen auf den vorderen Karrierestufen sowie zahlreiche Ehrungen zum Diamond Manager, Silberpräsidenten und auch Goldpräsidenten, Karrierepositionen, die oft schon mit einem fünfstelligen Einkommen verbunden sind.

Neue Qualifikationen sind ein wichtiger Indikator für ein bestehendes Momentum, insofern wird hajoona in 2017 unserer Prognose nach einen Umsatz erzielen, der weit über zehn Millionen Euro liegen wird.

Momentan entstehen bei hajoona zahlreiche neue Network-Marketing-Topverdiener und das ganz ohne Hype, ohne großen Vertriebslärm oder Moneydeals im Hintergund, sondern ganz solide und mit einer deutschen Unternehmenskultur.

 

hajoona-Dietfried-Wruss-Yasmin-Andy-Hirth-2017

Dr. Claudia Bentzien wurde auf dem „Summer-Event“ als neue hajoona Silberpräsidentin ausgezeichnet. Dietfried Wruss aus Österreich sowie Yasmin und Andy Hirth aus Deutschland konnten sich für die Karrierestufe zum Gold-Präsident qualifizieren, was momentan der höchsten Karriereposition bei hajoona entspricht.

Firmengründer bereiten sich auf Internationalisierung vor

hajoona stellt sich massiv auf ein weiteres Wachstum und die anstehende Internationalisierung ein, gab Daniela Lipgens während des Events bekannt. Das Heidelberger Network-Unternehmen macht sich mehr und mehr für die Expansion im europäischen Raum bereit, denn bislang stammt der größte Umsatzanteil aus den deutschsprachigen Märkten.

Das soll sich nun ändern und im Rahmen der Internationalisierung wird es aller Wahrscheinlichkeit nach einen richtigen Umsatzschub geben.

 

hajoona-Daniela-Lipgens-2017

Ein Prototyp des hajoona Aronia-Granatapfelgetränks h-ONE+, nicht mehr verpackt in Flaschen, sondern in handliche Sachets, wurde ebenfalls auf dem Event vorgestellt. Damit sollen der Transport und die Logistik in ferne Länder mit anspruchsvollen klimatischen Bedingungen bewerkstelligt werden.

Um die Arbeit und Effizienz der Teampartner weiter zu unterstützen und Prozesse zu automatisieren, hat das Unternehmen in diverse neue Onlinetools investiert, die während des Events vorgestellt werden.

Hier geht es zum Unternehmensprofil