Über 135.000 Euro nebenberuflich mit Juchheim Cosmetics verdient

Dr.-Juchheim-Cosmetics-Renate-Bode-ByeByeCellulite

Renate Bode ist seit Januar 2016 nebenberuflich für das Anti-Aging-Unternehmen Dr. Juchheim Cosmetics tätig und hat seit ihrem Start knapp über 135.000 Euro verdient. Im Mai 2017 konnte sie sich in das „President´s Team“ qualifizieren, was der höchsten Karrierestufe im Unternehmen entspricht. Eine tolle Success-Story, denn Renate Bode war zuvor noch nie im Network Marketing tätig, wie übrigens zahlreiche andere erfolgreiche Vertriebspartnerinnen des Unternehmens auch nicht.

Traumjob bei Juchheim Cosmetics gefunden

Als selbstständige Kosmetikerin mit eigener Lifting Lounge kennt Renate Bode aus persönlicher Erfahrung, was es heißt, einen 12-Stunden-Arbeitstag zu haben. Seit 1989 ist sie nun im Kosmetik-Business tätig und vor knapp zwei Jahren sagte sie zu einer Freundin: „Es müsste ein unschlagbares Produkt geben, was 9o Prozent aller Frauen bräuchten und regelmäßig nachkaufen und dann müssten wir zu den Ersten gehören, die das Produkt vertreiben könnten.“

Der Gedanke sollte zu einer selbsterfüllenden Prophezeiung werden, denn im Januar 2016 stellte ihr Annette Schröder „ByeByeCellulite“ vor. „Nach einem eigenen Test und zahlreichen Vorher-Nachher-Bildern von Kunden war ich völlig fassungslos und dachte: „Oh mein Gott, ich werde reich, mein Traum wird wahr.“

Im ersten Monat 107,63 Euro mit Juchheim Cosmetics verdient

Trotz aller Begeisterung konnte Renate Bode nicht sofort so durchstarten, wie sie sich das gewünscht hätte. Neben der Arbeit im Kosmetikstudio, die teilweise 10 bis 12 Stunden täglich in Anspruch nahm, machte sie auch noch eine Ausbildung zur Heilpraktikerin. Der erste Provisionsscheck von Dr. Juchheim Cosmetics war mit 107,63 Euro zwar noch nicht wirklich üppig, aber das Geschäft hat sich rasant und vor allem kontinuierlich aufgebaut

Nach sechs Monaten qualifizierte sie sich nebenher zum „Global Director“ und verdiente bereits ein konstantes monatlich fünfstelliges Einkommen mit Dr. Juchheim Cosmetics.

Über 135.000 Euro in 16 Monaten verdient

Insgesamt hat Renate Bode nun exakt 135.623,48 Euro bei Dr. Juchheim Cosmetics verdient wobei der letzte „Scheck“ im Monat Mai 2017 bereits bei 14.088,10 Euro lag. Renate Bode: „Mich interessiert ein langfristiges und stabiles Einkommen und das funktioniert nur, wenn die Produkte wirken und auch nachgekauft werden“.

Mittlerweile sollen (Stand Juni 2017) rund 8.000 Berater für Dr. Juchheim Cosmetics tätig sein, wobei die Endkundenbestellungen bei rund 50 Prozent liegen und die Wiederbestellquoten sogar bei 90 Prozent, so Erfolgstrainer Torsten Will, der Beiratsvorsitzender von Dr. Juchheim Cosmetics ist.

Große Visionen mit Juchheim Cosmetics

Renate Bode: „Ich weiß, dass fast 90 Prozent aller Kosmetikerinnen nicht wirklich gut von ihren Einnahmen leben können. Ähnlich ergeht es vielen Friseuren, Nagelstudios und Besitzern kleiner Boutiquen, die alle hart für ihr Geld arbeiten müssen und am Ende des Monats feststellen, dass kaum etwas übrig bleibt.“

 

Gibst du 100% bekommst du 100% – Gibst du 50% bekommst du 50%

Deine Entscheidung, Dein Ergebnis.

 

Und genau diese Zielgruppe hat das neue President´s Team Member Renate Bode im Auge, wenn es um den weiteren Geschäftsaufbau geht. Sie versteht sich als „Chancengeber“ und liebt es andere Menschen zum Erfolg zu führen, sagt sie.

„Wer mit mir ernsthaft erfolgreich werden will, bekommt meine ganze Aufmerksamkeit und ein ganz spezielles Coaching, was auf die jeweiligen Lebensumstände, eines neuen Geschäftspartners zugeschnitten ist.

Ein Kosmetikstudio geht anders vor, als eine alleinerziehende Mutter, insofern ist die Analyse der individuellen Voraussetzungen äußerst wichtig,“ so Renate Bode.

Juchheim Cosmetics weiter auf Wachstumskurs

Das MLM-Unternehmen Dr. Juchheim Cosmetics wurde 2015 gegründet und konnte in 2016 einen Umsatz in Höhe von 7,5 Millionen Euro erzielen. Im Januar 2016 betrug der Monatsumsatz gerade einmal 86.143 Euro und nur neun Monate später, im Oktober 2016, wurde erstmalig ein Monatsumsatz von über 1 Million Euro erreicht.

Im April 2017 konnte ein Umsatz in Höhe von 1,5 Millionen Euro erzielt werden, insofern könnte sich der Jahresumsatz des noch jungen Unternehmens für 2017 bei 18 bis 20 Millionen Euro einpendeln.

Mittlerweile sind knapp 8.000 Vertriebspartner für Dr. Juchheim Cosmetics tätig und die Zahl der neuen Berater und Kunden steigt monatlich rapide an. Durch die zahlreichen Vorher-Nachher-Bilder auf Facebook über die Wirkung der Produkte ist das Interesse hoch und so entstehen für den Vertrieb täglich neue Kontakte zu Interessenten und Kunden, insbesondere für das Bestseller-Produkt „ByeByeCellulite“.

Insgesamt haben sechs Vertriebspartnerinnen bereits den Titel „President´s Team Member“ erreicht und befinden sich damit auf dem Weg in die finanzielle Unabhängigkeit oder besser gesagt auf Millionärskurs.

Hier geht zum Profil von Renate Bode

Hier geht es zum Unternehmensprofil