Umsatz mit Thermomix in 2016 bei 1,286 Milliarden Euro

Vorwerk-Thermomix

Ein echter Umsatzrenner von Vorwerk ist das Thermomix Küchengerät, mit dem in 2016 ein Umsatz in Höhe von 1,286 Milliarden Euro erzielt wurde. Damit lag der Umsatzanteil bei satten 42 Prozent vom Vorwerk Gesamtumsatz, der in 2016 ein Rekordergebnis in Höhe von 3,1 Milliarden Euro erreichte.

Thermomix Tagesumsatz bei über 3,5 Millionen Euro

Die Anzahl der selbstständigen Thermomix-Berater wird mit 45.600 angegeben, die sich über eine hohe Nachfrage nach dem Kultgerät freuen können. Der Thermomix TM5 liegt bei einem Verkaufspreis von rund 1.200 Euro, wobei das Küchengerät mit Kultstatus nur über einen Vertriebspartner bezogen werden kann, die circa 20 Prozent Provisionen pro verkauften Gerät verdienen.

Der Tagesumsatz, der bei Vorwerk mit dem Thermomix erzielt wird, liegt bei rund 3,5 Millionen Euro.