isagenix-jim-und-kathy-coover-usa

Das MLM-Unternehmen Isagenix, das 2002 von Jim und Kathy Coover gegründet wurde, entwickelt sich langsam zur Millionärsschmiede. Kein Wunder, denn das Unternehmen erzeugt weltweit Momentum und bewegt sich auf die Milliardenmarke zu, was den Jahresumsatz betrifft.

Neue Einkommensmillionäre im Monatstakt

In 2015 betrug der Umsatz 890 Millionen Dollar und der kumulierte Umsatz von Isagenix könnte mittlerweile bei knapp 4,5 Milliarden Dollar liegen. Insgesamt haben es bis zum November 2016 exakt 203 Vertriebspartner geschafft, ein kumuliertes Einkommen von über einer Million Dollar zu verdienen.


Das MLM-Unternehmen aus Chandler, Arizona vertreibt Nahrungsergänzungen und Produkte zur Gewichtsreduzierung. Momentan sind folgende Märkte eröffnet: USA, Kanada, Puerto Rico, Hongkong, Australien, Neuseeland, Taiwan, Mexiko, Singapur, Malaysia, Kolumbien, Vietnam und Indonesien tätig.

Europa fehlt noch auf der Expansionskarte, aber die Gerüchte verdichten sich, dass hinter den hinter den Kulissen der Markt bereits sondiert wird.

Foto: Jim & Kathy Coover I Erik Coover

Hier geht es zum Unternehmensprofil: