Amway-Nutrilite

Amway, das weltweit größte MLM-Unternehmen, das 1959 in Ada, Michigan, gegründet wurde, investierte in 2015 rund 300 Millionen Dollar in neue Forschungszentren und Produktionsanlagen, um seine Marktführerschaft im Bereich der Nahrungsergänzungen weiter auszubauen. Im Frühjahr 2015 wurde in der Nähe von Ada auf einer Fläche von 317.000 Quadratmetern eine Produktionsstätte zur Verarbeitung für Nutrilite Produkte errichtet, in die 81 Millionen Dollar investiert wurden.

Weitere 42 Millionen Dollar wurden im Frühjahr 2015, in ein Projekt im Buena Park, Kalifornien, investiert. Hier entstand eine Anlage zur Herstellung von Nahrungsergänzungen in Kapselform, sowie ein Forschungszentrum inklusive großzügiger Bürogebäude.

In Quincy, Washington, wurden 50 Millionen Dollar in eine Verarbeitungsanlage investiert, da hier zahlreiche Betriebe und Partnerfarmen angesiedelt sind, die als Zulieferanten gelten. Hier befindet sich auch die Trout Lake Farm, die im Besitz von Amway ist. Knapp 100 Millionen wurden in eine Produktionsanlage in Tamil Nadu, Indien, investiert sowie weitere 25 Millionen in Vietnam.

Aber auch in China ist Amway vertreten. Ende 2015 soll ein botanisches Forschungs- und Erlebniszentrum in Wuxi, in der Nähe von Shanghai, eröffnet werden, das sich auch der historischen Nutzung der traditionellen asiatischen Pflanzen widmet. Hier beträgt das Investment 13 Millionen Dollar.

Nutrilite ist nach eigenen Angaben der weltweit größte Hersteller von Nahrungsergänzungen und kontrolliert die gesamte Wertschöpfungskette vom Anbau bis zum fertigen Produkt. Ideale Voraussetzungen also, um höchste Qualitäten zu gewährleisten und insofern gibt es keinen besseren Weg als den Direktvertrieb, um NUTRILITE Produkte zu vermarkten. Allein von 2011 bis 2014 hat Amway einen kumulierten Umsatz von über 40 Milliarden Dollar erzielt und bewegt sich damit in einer Größenordnung, die wohl kein anderes MLM oder Direktvertriebsunternehmen so schnell erreichen wird.

Hier geht es zum Unternehmensprofil

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.