LifeVantage-Carsten-Marx-Vice-President-Europe

LifeVantage I Carsten Marx, Vice President of Europe.

Jetzt ist es amtlich! Carsten Marx ist offiziell zum »Vice President of Europe« für das an der Börse notierte Network-Marketing-Unternehmen LifeVantage ernannt worden. Marx verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der Network-Marketing-Branche und war in der Vergangenheit unter anderem in Managementpositionen  bei Rain International und Tahitian Noni International, heute Morinda, tätig.

Börsennotiertes Unternehmen mit rund 200 Millionen Dollar Umsatz

Für das Geschäftsjahr 2018, das am 30. Juni 2018 endete, konnte das Network-Marketing-Unternehmen LifeVantage Corporation einen Umsatz in Höhe von 203,2 Millionen Dollar erzielen, was einer leichten Steigerung in Höhe von 1,9 Prozent gegenüber 2017 entspricht. Hier betrug der Umsatz des an der Börse (Nasdaq: LFVN) notierten Unternehmens 199,5 Millionen Dollar. Umsatzstärkste Region des Unternehmens mit 151,60 Millionen Dollar ist »Americas« ist, hier wurden 75 Prozent aller Umsätze erzielt. In der Region »Asia Pacific & Europe« betrug der Umsatz 51,59 Millionen Dollar, somit 25 Prozent vom Gesamtumsatz.

+ + + PREMIUM WERBEANZEIGEN + + +

Klare Ziele mit LifeVantage in Europa

Allerdings dürften sich die Umsätze in Europa derzeitig noch im einstelligen Millionenbereich bewegen, was sich in den nächsten 12 bis 24 Monaten allerdings ändern dürfte, denn Carsten Marx hat klare Ziele mit LifeVantage in Europa und kann auf eine enge, vertrauensvolle und vor allem eingespielte Zusammenarbeit mit Top-Networkern wie beispielsweise Georg Doeller setzen, der Anfang Juni 2018 offiziell bei LiveVantage mit seinem Team durchstartete.

Carsten Marx, LifeVantage Vice President Europe: „Es ist eine außergewöhnliche Gelegenheit LifeVantage in Europa aufbauen zu können, da es sich um ein solides Unternehmen mit klarer Vision und Ausrichtung handelt, das zudem an der Börse gelistet ist und somit die nötige Transparenz für Investoren, bestehende Vertriebspartner und Interessenten bietet. In den nächsten fünf Jahren wird LifeVantage Europa einen signifikanten Beitrag zu den weltweiten Umsätzen leisten.“

European Leadership Meeting mit den Topleadern in Mainz

LifeVantage-Georg-Doeller-und-Leader

LifeVantage I Georg Doeller und Team

Vom 17. bis zum 19. August 2018 fand in exklusiver Atmosphäre im Hyatt Regency, Mainz, Deutschland, das erste European Leadership Meeting mit 20 Top-Führungskräften aus Deutschland, Österreich, Holland und einigen osteuropäischen Ländern statt, um nicht nur die europäische Markteröffnung zu planen, sondern auch die Marschrichtung für eine massive Präsenz und Expansion im deutschsprachigen Raum festzulegen.

LifeVantage wurde 2003 in Salt Lake City, Utah, gegründet und ist ein Pionier in der Nutrigenomik, einer neuen Wissenschaft, die sich dem »Biohacking« des menschlichen Alterungscodes widmet.  Momentan ist LifeVantage in den USA, England, Australien, Kanada, Mexiko, Japan, Hongkong, Holland, Thailand und Deutschland und Österreich tätig. CEO des Unternehmens ist Darren Jensen.

Hier geht es zum Unternehmensprofil