Globalee-Davide-Weiler

Globallee I Davide Weiler

Der Schweizer Davide Weiler verkörpert das, was einen MLM-Profi ausmacht. 1995 gestartet ist er seit nun mehr 25 Jahren im Network-Marketing aktiv. Sehr schnell wuchs er zu einer Top-Führungskraft heran. Bis zu seinem Start mit Globallee im Oktober 2018 war er immer für das gleiche Unternehmen tätig. In dieser Zeit baute er ein Spitzeneinkommen auf und auch bei Globallee liegt sein monatlicher Verdienst schon wieder im fünfstelligen Bereich.

Engagierte Teampartner

„Meine Qualifikation zum 2-Star Emerald verdanke ich meinen inzwischen rund 1.500 engagierten Teampartnern“, betont Davide Weiler. „Ich verfolge da die gleiche Philosophie wie mein langjähriger Freund Martin Ryf. Die Teampartner haben bei mir oberste Priorität!“


Seine Zielsetzung für 2020 belegt dies voll und ganz: „Ich will bis Ende dieses Jahres mindestens fünf meiner Partner im Vergütungsplan nach oben begleiten.“ Führung durch Vorbild lautet sein Credo: „Klare Zielsetzung bestimmt die täglichen Aktivitäten.“

Zugang zu den Gründern

Das 24-Stunden-Arbeitssystem des Leaders ist Telefon und Online basiert. „Natürlich gehören auch Meetings und Events zum Business“, weiß er um die Wichtigkeit des großen Bildes. „Im Tagesgeschäft sind sie nicht der Motor, sondern sinnvolle Ergänzung.“

Globallee wurde im Oktober 2018 von Lamia Bettaieb und Mark McKnight gegründet. „Das Unternehmen sitzt in Irving, Texas, USA“, ergänzt Davide Weiler. „Für mich als Pionier ist der direkte Zugang zu den Gründern ein wichtiger Teil dieser unglaublichen Chance.“ (FW)

Hier geht es zum Profil