New-Age-Beverages-Corporation-Brent-Willis

NewAge Beverages Corporation CEO Brent Willis

Das Direct-Selling-Unternehmen NewAge (NBEV), Inc. (Nasdaq: NBEV), gab Mitte Oktober 2020 die Eröffnung des brasilianischen Marktes bekannt. Direkt nach der Ankündigung stieg der Aktienkurs um 7 Prozent, da Brasilien zu den Top-Märkten für Direktvertriebsunternehmen gilt. Das Büro von NewAge befindet sich in der Millionenmetropole São Paulo.

Expansion resultiert aus Fusion mit ARIIX

Laut Angaben von NewAge resultiert die Expansion nach Brasilien aus der Fusion mit dem MLM-Unternehmen ARIIX heraus. NewAge und ARIIX kündigten ihre Pläne für eine Fusion am 20. Juli 2020 an. Neben Kostensynergien von mehr als 20 Millionen US-Dollar identifizierte NewAge auch die Möglichkeit für sich die Umsätze durch das Cross-Selling von Produkten an Vertriebspartner von ARIIX zu steigern.

„Der Aufbau des brasilianischen Marktes ist ein weiterer wichtiger Schritt in unserer Strategie, unsere Produkte und Marken durch unsere Omni-Channel-Strategie in Märkten auf der ganzen Welt zu positionieren“, so Brent Willis, Chief Executive Officer von NewAge.

Brasilien ist mit einem Umsatzvolumen von rund 10 Milliarden Dollar einer der sechs größten Märkte im Direktvertrieb in dem mehr als 3,8 Millionen Vertriebspartner tätig sein sollen.