Dr. Juchheim I Ilona Dame I Presidents Team Member

Dr. Juchheim I Ilona Dame I Presidents Team Member

Das Schicksal hat es nicht immer gut gemeint mit Ilona Dame, die im Juli 2016 Vertriebspartnerin der Juchheim GmbH wurde, bedingungslos durchstartete und damit komplett ihr Leben veränderte. Seit Februar 2018 gehört sie zum Presidents Team des Networks »Made in Germany«. Insgesamt konnte die ehemalige Hartz-IV-Empfängerin seit ihrem Start kumuliert rund eine halbe Million Euro verdienen.

Ein ganz anderes Lebensgefühl

Zum rund 3.600 Partner starken Team der Top-Führungskraft gehören zwei weitere Presidents: „Insgesamt konnte ich etwa 250 Menschen persönlich für Juchheim begeistern. Mein Leben hat sich komplett verändert. Endlich ist mein Traum vom großen Erfolg im Network Marketing wahr geworden.“

Zu ihren Highlights zählt die Powerfrau ihren Umzug nach Bulgarien. „Ich genieße die Freiheit und ein ganz anderes Lebensgefühl“, schwärmt sie. „Zusammen mit meinem Partner und meiner Tochter lebe ich direkt am Meer, dort wo andere Urlaub machen.“ Ganz nebenbei sparte die Wahlbulgarin 2019 fast 200.000 Euro: „Ich plane Wohneigentum ohne Schulden.“

Die andere Seite des Lebens kennengelernt

Dabei kennt die Juchheimerin aus Leidenschaft das Leben auch von einer komplett anderen Seite. „Zum ersten Mal kam ich 1999 mit MLM in Berührung“, blickt sie zurück. „Nach einigen Anläufen hatte ich dann das Vertrauen in dieses Geschäftsfeld verloren.“

Sozialhilfe, Hartz IV, einige Putzstellen, sechs Jahre Zumba-Trainerin, die damals Alleinerziehende musste kämpfen, um sich über Wasser zu halten: „Ein NLP-Seminar half mir zu erkennen, dass ich nur dann die Freiheit der Wahl haben kann, wenn ich selbst frei bin.“

Karriere von Hartz IV bis ganz nach oben ins Presidents Team

Und auch hierfür kämpfte die Tanzsport begeisterte. „Mein Start mit Juchheim war begleitet von Schulden für Miete und Nebenkosten sowie gesundheitlichen Problemen, derer wegen ich Zumba an den Nagel hängen musste“, erinnert sie sich. „Zum Glück war ich dank inzwischen fünfstelliger Provision nicht mehr darauf angewiesen.

Dr. Juchheim I Ilona Dame I Presidents Team Member I Bulgarien

Dr. Juchheim I Ilona Dame I Presidents Team Member I Bulgarien

Mein Drang nach Freiheit und Unabhängigkeit ermöglichte mir schließlich die Karriere von Hartz IV bis ganz nach oben ins Presidents Team.“ Die Juchheimerin aus Leidenschaft erlebt den Idealfall: „Die Produkte passen und machen den schnellen Erfolg erst möglich!“

Letztlich muss das angebotene Geschäftskonzept überzeugen: „Es muss einen umhauen und genau das war bei mir der Fall, als ich begann Juchheim umzusetzen. Mein Verdienst machte mich unabhängig von Dritten – ein für mich unbeschreibliches Gefühl.“

Mit Network Marketing kann man alles erreichen

MLM ist für die Leaderin die einzige Möglichkeit, ohne besondere Qualifikation alles zu erreichen. „Denken Sie an Ihre Altersvorsorge“, rät sie. „Für mich stehen grundsätzlich die Bedürfnisse und Wünsche neuer Teampartner im Vordergrund.“

Diesen Bedürfnissen wird die zweifache Mutter durch intensive Onlinebetreuung gerecht. Präsentationen, Trainings, Einführungen ins Back Office, Produktschulungen, wichtige Infos, die in Bulgarien lebende Networkerin weiß, worauf es ankommt.

„Es spricht auch nichts dagegen, den eigenen Erfolg nach außen zu kommunizieren“, versichert sie. „Im Gegensatz zu anderen Networks bin ich eine von vielen und nicht nur eine vereinzelte Topverdienerin. Juchheim hält, was andere nur versprechen“, so Dame.

One Team Gedanke

Wo die Angst liegt, ist der Weg, lautet Ilona Dames Lieblingszitat: „Meine Partner sind immer wieder dankbar für meine telefonische Inspiration. Ich analysiere beim Zuhören und biete danach Lösungsvorschläge an.“

Dabei setzt sie auf Ehrlichkeit und redet nichts schön. „Das Ganze spiegelt unseren One Team Gedanken wider“, betont sie. „Wer die nötige Ernsthaftigkeit, Ehrlichkeit und Lernbereitschaft mitbringt und umsetzt, profitiert von meiner langjährigen Erfahrung.“ (FW)

Hier geht es zum Profil