livinflow-Hans-Häuser

livinflow I Hans Häuser

Hans Häuser bringt 50 Jahre Vertriebserfahrung mit zu livinflow. Als er in der Branche anfing, betrat der Mensch zum ersten Mal den Mond. Es war 1969, das Jahr des Woodstock Festivals, und Tools wie das Fax, Mobiltelefon, E-Mail oder das Internet gab es noch nicht.

Mit Überzeugung Verkäufer ausgebildet

40 Jahre davon war der Profi im Finanzbereich tätig. „Ich habe mit Überzeugung Verkäufer ausgebildet und zum Erfolg geführt“, so Häuser über seine Kernkompetenz. „Dies werde ich auch weiterhin tun.“
Eine Orga von rund 1.000 Vermittlern im Finanzvertrieb zählt zu Häusers Erfolgsbilanz: „MLM ist die einzige Möglichkeit für Otto Normalverbraucher, extrem erfolgreich zu werden. Es sei denn, Sie verfügen über großes Talent in der Kunst oder im Sport.“


Ambitionierte Ziele

Innerhalb eines Jahres sollen ein großes Team und ein passives fünfstelliges Einkommen stehen. „30 Prozent Teamaufbau, 70 Prozent Kunden“, lautet seine Philosophie. „Also doppelt gesunder Vertrieb, denn alle verdienen gut mit Gesundheit!“
Zu den Trainings via App, Skype, Zoom, etc. kommen vierteljährliche größere Meetings: „Es wird Webinare geben, die das Sponsern potenzieller Neupartner erleichtern, in dem sie alle entscheidungsrelevanten Infos liefern.“

Hans Häuser will es wissen. „livinflows Alleinstellung begeistert“, betont er abschließend. „Wir generieren Kunden durch eine kostenlose App und bedienen die Märkte Rücken, Schlaf und Übergewicht, fast 95 Prozent der Menschen hier.“ (FW)

Hier geht es zum Unternehmensprofil