Herbalife-Umsatz-Revenue-2015

Im Geschäftsjahr 2015 konnte Herbalife einen Umsatz in Höhe von 4,46 Milliarden Dollar erzielen. In 2014 betrug der Umsatz des Nutrition-Giganten aus Kalifornien noch 4,95 Milliarden und ist somit um 489 Millionen Dollar gesunken.

Knapp 40 Prozent aller Umsätze erzielt Herbalife in Asien, wobei 18,9 % aller Umsätze auf China entfallen. Hier konnten Umsätze in Höhe von 846,2 Millionen Dollar generiert werden, insofern ist China die einzige Region in 2015, in der die Umsätze gesteigert werden konnten.

In der Region EMEA (Europe, Middle East and Africa) sind die Umsätze von 843,1 Millionen Dollar in 2014 auf 755,1 Millionen Dollar in 2015 gesungen. Dieser Region sind 54 Länder zugeordnet.

Herbalife wurde 1980 von Mark Hughes gegründet. CEO des Unternehmens ist Michael O. Johnson.

Umsatz nach Regionen

Umsatz nach Regionen
Region20142015
North America926,8879,50
Mexico567,90479,90
South & Central America826,40569,70
EMEA843,1755,10
Asia Pacific1,130.1938,60
China664,30846,20
Worldwide4,958.64,469.0

Hier geht es zum Unternehmensprofil