Herbalife-Umsatz-Q-1-2016

Für das erste Quartal 2016 konnte Herbalife einen Umsatz in Höhe von 1,119 Milliarden Dollar erzielen und steigerte somit den Gesamtumsatz im Verhältnis zum Q1-Umsatz in 2015, um 1,3 Prozent.

Während die Umsätze in der Region South & Central America um 21,5 Prozent von 161,7 Millionen in 2015 Dollar auf 118 Millionen Dollar in 2015 eingebrochen sind, konnten diese in der Region China um 32,4 Prozent gesteigert werden, was einer Umsatzsteigerung von 49,6 Millionen Dollar entspricht.


Im Geschäftsjahr 2015 konnte Herbalife einen Umsatz in Höhe von 4,46 Milliarden Dollar erzielen. In 2014 betrug der Umsatz des Nutrition-Giganten aus Kalifornien noch 4,95 Milliarden und ist somit um 489 Millionen Dollar gesunken.

Herbalife wurde 1980 von Mark Hughes gegründet. CEO des Unternehmens ist Michael O. Johnson.

Herbalife Umsätze nach Regionen I Quartal 1 – 2016 in Millionen Dollar

Alle Umsätze in Millionen Dollar
RegionUmsatz Quartal 1 – 2016
North America246
Mexico109,7
South & Central America127,0
EMEA198,4
Asia Pacific221,1
China217,40
Worldwide1.119,6

 

Hier geht es zum Unternehmensprofil