Globallee René Maier

Globallee René Maier

Seit rund 20 Jahren nutzt der Schweizer Kampfsportler René Maier Network-Marketing als zweites Standbein. Ein Freund machte ihn auf Globallee aufmerksam. René Maier suchte den Kontakt zu Martin Ryf, Globallees Nummer Eins in Europa, erkannte die Chance und startete als Mann der ersten Stunde im Oktober 2018 mit dem gerade gegründeten Unternehmen. Heute verdient er als Emerald mehr als 4.000 Schweizer Franken monatlich on Top.

100 Prozent Vertrauen in Unternehmen und Produkte

„Als Betreiber eines Kampfsportstudios lernte ich im Laufe der letzten 25 Jahre unzählige Wellness- und Fitnessprodukte kennen“, so der Gewinner zahlreicher Schweizer und Europameisterschaften im Kickboxen. „Doch erst bei Globallee vertraue ich dem Unternehmen und den Produkten gleichermaßen zu 100 Prozent.“

Seine Qualifikation zum Diamond will René Maier noch in diesem Jahr schaffen: „Aus meinem zurzeit rund 150 Partner starken Team kristallisieren sich erste Führungskräfte heraus, so dass zeitgleich zumindest einige neue Emeralds entstehen werden.“

Jede Menge Spaß und Freude

Im Tagesgeschäft bevorzugt der Unternehmer den direkten persönlichen Kontakt: „Hier kommt meine Begeisterung am besten rüber. Natürlich arbeite ich auch mit Telefon oder Social Media.“ Sein Studio wird ebenfalls genutzt: „Hier kann jeder die Produkte testen.“

Zudem ist es eine ideale Location für Infoabende. „Ich fasse einfach bei Probanden nach. Manche werden Kunden, manche Vertriebspartner. Das Business lässt sich ideal in meinen unternehmerischen Alltag integrieren und macht mir so jede Menge Spaß und Freude!“ (FW)

Hier geht es zum Unternehmensprofil