Isagenix-Jim-und-Kathy-Coover

Seit mehr als zehn Jahren in Folge, hält sich Isagenix, ein MLM-Unternehmen, das 2002 von Jim und Kathy Coover gegründet wurde auf der Inc. 5000 Liste, auf der die am schnellsten wachsenden US-Unternehmen jährlich Erwähnung finden.

Isagenix vertreibt Nahrungsergänzungen und Produkte zur Gewichtsreduzierung. Im Februar 2016 gab Jim Coover bekannt, dass der kumulierte Umsatz des Unternehmens bei vier Milliarden Dollar liegen würde, wobei in 2015 ein Umsatzrekord in Höhe von 890 Millionen Dollar erzielt wurde. Knapp 200 Einkommensmillionäre soll das Unternehmen eigenen Angaben nach bereits hervorgebracht haben.

Gerüchte über Europaexpansion verstärken sich

Isagenix hat seinen Sitz in Chandler, Arizona, und hat momentan folgende Märkte eröffnet:

USA, Kanada, Puerto Rico, Hongkong, Australien, Neuseeland, Taiwan, Mexiko, Singapur, Malaysia, Kolumbien, Vietnam und Indonesien tätig. Europa fehlt noch auf der Expansionskarte, aber die Gerüchte verdichten sich, dass hinter den Kulissen Vorbereitungen laufen.

Hier geht es zum Unternehmensprofil