Lavylites-Tobias-Eggers-One-Lite-2019

Lavylites I Tobias Eggers I One Lite

Vom 8.10. bis zum 20.10.2019 startet der Lavylites Top-Leader Tobias Eggers seine Roadshow quer durch Deutschland. Eggers gehört zu den Topverdienern des Unternehmens aus Ungarn, das 2013 vom Naturwissenschaftler Tibor Jacabovics in Budapest gegründet wurde.

Wochenschecks in Höhe bis zu 26.000 Euro verdient

„Ich bin seit 2015 Vertriebspartner der aus Ungarn stammenden Network Company Lavylites“, lässt uns Tobias Eggers wissen. „2018 habe ich bis auf vier Wochen und während der ersten Hälfte 2019 komplett auf Sparflamme gearbeitet.“


Umso beeindruckender die Ergebnisse: „Nach vier Wochen Vollgas in 2018 standen der Gewinn eines Auto-Incentives (Tesla), ein Wochenscheck von über 26.000 Euro sowie die Qualifikation zum Lite One.“ Insgesamt umfasst sein Team über 5.500 registrierte Kunden und Vertriebspartner.

Ziel: Umsatzverdopplung in sechs Wochen

Letzten Monat entwickelte Eggers ein neuartiges Ausbildungssystem: „Die Betaversion steht und zurzeit arbeitet eine kleine Gruppe damit.“ Mithilfe dieses Systems will die Führungskraft innerhalb der nächsten sechs Wochen den Teamumsatz verdoppeln. Unterstützt wird dieses ambitionierte Vorhaben durch seine am 8. Oktober beginnende Roadshow:

  • Dienstag, 08.10. Plön
  • Mittwoch, 09.10. Hamburg
  • Donnerstag, 10.10. Berlin
  • Freitag, 11.10. Gera
  • Samstag, 12.10. Bischofroda und Nürnberg
  • Sonntag, 13.10. München und Stuttgart
  • Montag, 14.10. Freiburg
  • Dienstag, 15.10. Heidelberg
  • Mittwoch, 16.10. Mainz
  • Donnerstag, 17.10. Wuppertal
  • Freitag, 18.10. Bad Meinberg
  • Samstag, 19.10. Hannover und Bremerhaven
  • Sonntag, 20.10. Infos folgen

Teile des Systems sind eine Meeting-Struktur sowie ein regelmäßiger Schulungskreislauf. (FW)

Hier geht es zum Profil