Lifepharm-Thorsten-Mueller-und-Fabian-Becker

Lifepharm Vice President Thorsten Mueller im Strategiegespräch mit Fabian Becker

Die Neuausrichtung des US-Network-Marketing-Unternehmens LifePharm Global Network (LPGN) vollzieht sich unter Einbeziehung der Top-Leader aus dem Vertrieb. Die diesbezüglich von Vice President (VP) Thorsten Müller geführten Strategiegespräche mit Führungskräften wie unter anderen Platinum Fabian Becker helfen dabei, optimale Voraussetzungen für Wachstum zu schaffen.

LifePharm zu neuen Höhen entwickeln

„Ich kenne Thorsten Müller seit 12 Jahren und Aufgrund seiner Vision und seiner Erfahrung bin ich mir sicher, dass wir LifePharm zu neuen Höhen entwickeln“, zieht Fabian Becker ein erstes Fazit. „Es war auch die menschliche Komponente, die 2015 dazu führte, dass ich mich für Wicky Suyantos Geschäftskonzept entschieden habe. Jetzt Teil des European Inner Circle unseres neuen Vice President zu sein, gibt mir ein noch besseres Gefühl für die Zukunft.“

„Fabian Becker ist einer unserer Pioniere in Europa. Weil mir die praktische Seite des Geschäfts sehr wichtig ist, ist ein persönliches Gespräch durch nichts zu ersetzen“, betont Thorsten Müller. „In rund 1.700 Metern Höhe bot die Sonnenalm auf der Kampenwand eine tolle Aussicht und den passenden Rahmen für gemeinsame Planungen, bei denen die neue Strategie und optimale Unterstützung aller Partner im Fokus standen.“

LifePharm ist in Nordamerika, Asien und Europa positioniert

Die 2011 von Wicky Suyanto in Orange County, Kalifornien, USA gegründete MLM-Company LifePharm Global Network vertreibt unter dem Label Laminine® Nahrungsergänzungen in Nordamerika, Asien und Europa. (FW)

Hier geht es zum Profil