LifeVantage-Darren-Jensen-2019

LifeVantage I CEO Darren Jensen setzt auf Expansion

Das Network-Marketing-Unternehmen LifeVantage gab in einer Pressemeldung bekannt, dass der Markt in Neuseeland 2020 offiziell eröffnet werden soll. Bislang agiert das börsennotierte Unternehmen im Land der Kiwis seit 18 Monaten mit einem Not-for-Resale-Programm, um dort seine Kunden zu beliefern, was bedeutet, dass der Wiederverkauf der Produkte verboten ist.

Opening ist im April 2020 geplant

„Neuseeland ist seit seiner Eröffnung als Kundenmarkt stetig gewachsen“, sagte Courtland Pearson, Senior Vice President von LifeVantage mit Zuständigkeit für den asiatisch-pazifischen Raum. „Wir gehen davon aus, dass Neuseeland mit einer starken Markteinführung von Anfang an ein langfristiges, solides Wachstum erzielen wird“, ergänzt Pearson.

Am 23. April 2020 soll eine große Eröffnungsfeier für den neuseeländischen Markt stattfinden,

LifeVantage-CEO Darren Jensen: „Wir freuen uns sehr, die Kiwis jetzt zu unserer Biohacker-Community zählen zu können. Sowohl Neuseeland als auch Australien gehören zu den Top 10 Ländern weltweit, in denen das Gesundheitsbewusstsein besonders ausgeprägt ist.“

Mit Neuseeland bedient LifeVantage 16 Märkte weltweit und vier weitere Märkte über seine globalen Kunden- und grenzüberschreitenden E-Commerce-Programme.

Hier geht es zum Unternehmensprofil.