Mario Hillig und Oliver Weyer starten bei Filabé

Filabe-Mario-Hillig---Oliver-Weyer

Immer mehr Networker und Vertriebsprofis scheinen auf das erst Anfang Februar 2016 gestartete Network-Marketing-Unternehmen Filabé aufmerksam zu werden. Jetzt gab das Unternehmen bekannt, dass Mario Hillig und Oliver Weyer sich ab sofort bei Filabé hauptberuflich engagieren und ihr gesamtes Know-how in den Vertriebsaufbau einbringen werden.

Hillig & Weyer sind zwei absolute Vollblutvertriebler, die jeweils über 15 Jahre Erfahrung im Finanz- und Immobilienbereich verfügen und in dieser millionenschweren Branche über 1.000 Vertriebspartner in der Organisation hatten.

Bis Ende 2014 waren Mario Hillig und Oliver Weyer für das in Berlin ansässige MLM-Unternehmen Wellstar tätig und verdienten dort durch den Aufbau der Marke BYAS, bei Monatsumsätzen in Höhe von rund 400.000 Euro knapp 30.000 Euro monatlich an Provisionen. Beide Vertriebsprofis erreichten bei Wellstar in Deutschland, die höchste Position mit der Bezeichnung Ambassador.

Es kam zu Differenzen mit dem Unternehmen und es folgte ein Wechsel zu ForeverGreen, wo die beiden Organisationen in der Ukraine, Ungarn, Russland, Tschechien, Slowakei, Rumänien, Dubai und der Türkei aufbauten. Schwierige Märkte, wie sich für die ForeverGreen 5-Star-Leader herausstellen sollte.

 

Neustart im Boom-Markt-Beautybusiness

Cosette Weyer und Mandy Hillig, beide seit vielen Jahren in der Kosmetikbranche tätig, haben in knapp zwei Jahren für die Markteinführung einer Beauty-Hightech-Marke über 500 Shop-in-Shop-Stores europaweit eröffnet, ausgebildet und organisiert. Es besteht also eine besondere Affinität zum Beautybusiness, insofern fiel die Entscheidung bei Filabé zu starten für die beiden Powerfrauen relativ leicht.

„Der besondere Reiz liegt für uns darin, ganz am Anfang bei einem jungen Unternehmen starten zu können, mit zu gestalten und unser Wissen und unsere Erfahrung im Vertriebsaufbau einbringen zu können“, so Mario Hillig & Oliver Weyer, bei denen neuer Pioniergeist erwacht ist.

Seit Beginn der Prelaunch-Phase Anfang Dezember 2015, haben sich rund 4.000 Interessenten bei Filabé vorregistriert, was sicherlich ein großer Verdienst von Alexander Herr ist, der bereits in der Vergangenheit mehrfach Vertriebsorganisationen mit insgesamt weit über 200.000 Partnern aufgebaut hat.

Filabé erzielt Momentum und auch Geschäftsführer Wolfgang Balters blickt ambitioniert in die Zukunft: „Bereits im ersten Monat haben wir das Doppelte unseres Planumsatzes erzielt und können mit dem Start mehr als zufrieden sein.“

Ein weiteres Highlight für alle Filabé Vertriebspartner ist, dass die deutsche Fernseh- und Radiomoderatorin Frauke Ludowig offiziell zur Markenbotschafterin für, dass aus der Schweiz stammende Unternehmen wird, womit die Produkte des Unternehmens einen echten „Promifaktor“ erhalten.

 

Hier geht es zum Unternehmensprofil