BestEffect Marlies Marcher 2020

BestEffect I Marlies Marcher 

Knapp zwei Jahre gehörte Marlies Marcher zum Juchheim Presidents Team und verdiente während dieser Zeit bis zu 20.000 Euro monatlich. Sie bewies, dass im MLM viel mehr möglich ist als die erfolgreiche Besetzung der Doppelrolle als Mutter und Geschäftsfrau. Denn, sie baute ihr Business während Ihrer Schwangerschaft auf. Nun wechselte die Österreicherin im August 2020 als weitere Top-Leaderin zum Network-Start-Up BestEffect.

Branding und Corporate Culture mitgestalten

„Ich werde es auch hier ganz schnell in die höchste Position schaffen“, ist sich Marlies Marcher sicher. „Die Möglichkeit, von Anfang an dabei zu sein, musste ich einfach wahrnehmen. Zumal ich einen der beiden Gründer, Network-Profi Viktor Kloos, und seine Frau Anna Kloos, unsere Vertriebsleiterin und ebenfalls Network-Profi, sehr gut kenne.“

Zudem ist die Führungskraft von der Qualität der innovativen Produkte begeistert: „Toll, was mir hier als Successtool an die Hand gegeben wird. Es ist meine große Leidenschaft, andere Menschen erfolgreich zu machen und aufgrund meiner Erfahrung weiß ich genau, wie ich meine aktuellen und zukünftigen Teampartner coachen muss. Zudem ist es sehr reizvoll, Branding und Corporate Culture seines Partnerunternehmens mitgestalten zu können.“

MLM-Start-Up

Die BestEffect GmbH mit Sitz in Würzburg ist ein 2020 von Waldemar Mehlmann und Viktor Kloos gegründetes MLM-Start-Up für Hanfprodukte, Kosmetik und Nahrungsergänzungen. (FW)

Hier geht es zum Profil