Medifast-Optavia-NYSE-2020

Medifast-Optavia NYSE

Medifast  (NYSE: MED), das Unternehmen hinter einer der am schnellsten wachsenden Gesundheits- und Wellness-Communities, OPTAVIA ®, hatte am 2. März 2020 das Privileg »The Opening Bell®« an der New Yorker Stock-Exchange (NYSE) zur Feier seiner starken Umsatz- und Betriebsergebnisse für das Geschäftsjahr 2019 zu läuten.

Historischer Moment für Medifast

Zu diesem besonderen Anlass nahmen Dan Chard , Chief Executive Officer von Medifast, Mike MacDonald, Vorstandsvorsitzender, Dr. Wayne Scott Andersen , Mitbegründer von OPTA VIA und einige Independent OPTA VIA Coaches, sowie Mitglieder des Executive Teams an der Zeremonie teil. „Das vergangene Jahr war für Medifast ein transformatives Jahr. Wir freuen uns über unser starkes Umsatzwachstum, das durch die rund 31.000 aktiven OPTA VIA -Coaches ermöglicht wurde“, so CEO Dan Chard.

Medifast wird an der New Yorker Börse gehandelt und wurde 2019 in die Liste der 100 am schnellsten wachsenden Unternehmen von Fortune und in den Jahren 2016 und 2017 in die Liste der 100 vertrauenswürdigsten Unternehmen in Amerika von Forbes aufgenommen.

Medifast-Optavia-The-Bell-NYSE

Medifast-Optavia I Management

Das Unternehmen mit Sitz in Baltimore, USA, ist ein Hersteller und Vertreiber von klinisch erprobten Programmen zur Gewichtsreduzierung und Gesundheitsprodukten, die über Optavia-Coaches vertrieben werden.

The Bell

Die 1792 gegründete New Yorker Börse ist zum Synonym für die Wall Street geworden, an der sie sich befindet. Nur Unternehmen mit an der Börse notierten Aktien oder Exchange Traded Funds (ETFs) können die Messingglocke, die vor etwa 100 Jahren zum ersten Mal geläutet wurde und den Beginn und das Ende des täglichen Handels an der größten Börse der Welt läuten.