young-living-headquarter-london

Im März 2016 hat der MLM-Milliardengigant Young Living seine neue Europazentrale im Chipswick Park in London eröffnet. Ein klares Bekenntnis für den europäischen Markt, denn es wurden nicht nur 54 neue Arbeitsplätze geschaffen, sondern London gilt auch als Drehkreuz für die Eröffnung neuer Märkte auf dem alten Kontinent.

Ein Milliardengigant positioniert sich in Europa

Young Living wurde 1993 von Gary Young gegründet, der das ungeheure Potenzial ätherischer Öle erkannte und mit dem Anbau von Lavendel, Pfefferminze, Melisse, Muskatellersalbei und vielen weiteren Kräutern auf eigenem Farmland begann.

Heute verfügt das Unternehmen über die modernsten Anlagen zur Destillation hochwertigster und reinster ätherischer Öle und hat mit seinem „Seed-To-Seal“ Verfahren einen einzigartigen Qualitätsstandard geschaffen, der eine 100-prozentige Reinheit der Produkte garantiert.

Die Produkte von Young Living werden auf acht unternehmenseigenen Farmen weltweit angebaut und destilliert. In 2015 konnte Young Living erstmalig in der Unternehmensgeschichte einen Jahresumsatz in Höhe von 1 Milliarde Dollar erzielen.

Neben dem Hauptquartier in Lehi, Utah, in den USA, gibt es mittlerweile Büros in Australien, Europa, Kanada, Japan und Singapur sowie Farmen weltweit.

Hier geht es zum Unternehmensprofil