Georg-Doeller-Rain International

Vom 17. bis zum 19. September fand im Kongresszentrum Salzburg die European Convention von Rain International mit rund 400 Teilnehmern statt, zu der auch Byron Belka, CEO und Gründer des Unternehmens, Jay Noland, Global Master Trainer und zahlreiche international agierende Topleader, sowie das Rain Management anwesend waren.

Es herrscht Aufbruchsstimmung bei Rain International, einem MLM-Unternehmen, das 2011 in Utah, USA, gegründet wurde und das in Europa Momentum entwickelt. Rain positioniert sich am Markt als „World Leader In Seed Nutrition“ und hat im Rahmen der Salzburg Convention mit CORE ein weiteres neues Produkt neben SOUL platziert.

Ein absolutes Highlight der Veranstaltung war mit Sicherheit die Anwesenheit von Susie Kwok, die nicht nur in den letzten drei Jahren mit Rain rund 3,5 Millionen Dollar verdient haben soll, sondern auch als einzige Führungskraft des Unternehmens die Karrierestufe eines „Triple Black Rain Diamond“ erreicht hat und somit als Topverdienerin des Unternehmens gilt. Kwok hat ihr Geschäft über Hongkong aufgebaut und lebt heute in Los Angeles. Aber auch in Europa hat der „Qualifikationsreigen“ begonnen und die ersten Erfolgsgeschichten werden sichtbar.

Team Doeller ist international aufgestellt

Innerhalb von nur 90 Tagen hat sich Georg Doeller zum ersten „Platinum Elite“ in Westeuropa qualifiziert, wozu ein Umsatzvolumen von schätzungsweise 100.000 Euro erforderlich ist. Doeller verdient demnach bereits nach nur drei Monaten fünfstellig und zieht Führungskräfte nach, die ebenfalls das Potenzial haben, die 10. 000er-Einkommensmarke in den nächsten drei bis sechs Monaten zu durchbrechen.

Zu den bekanntesten Führungskräften aus dem Team Doeller zählen Alexander und Natalia Kulpin, die sich zum Silver Executive qualifizieren konnten und mit ihrem länderspezifischen Know-how hinter den Kulissen die Eröffnung in Russland vorbereiten, sowie Ali Coban, der sich zum Bronze Executive qualifiziert hat und gleichfalls auf Internationalität setzt, insbesondere in Holland, wo bereits erste Veranstaltungen in Amsterdam stattfinden.

Die Liste der Qualifikanten im Team von Georg Doeller ist lang und mit Wolfgang Franceschini, Silber Executive, der in Italien aufbaut und Thomas Dworak, neuer Gold Executive aus Wien, mit über 20-jähriger Erfahrung im Network Marketing, scheint ein internationales Team zu entstehen, das in den nächsten sechs bis zwölf Monaten einige neue Topverdiener im Network Marketing hervorbringen könnte.

Neue Ausbildungsakademie bei Rain in Vorbereitung

Jay Noland war Mitbegründer des MLM Unternehmens Organo Gold und soweit bekannt ist ebenfalls Sponsor von Holton Buggs. Er gründete nach der Trennung von Organo Gold das Unternehmen SereniGy, das Mitte August 2015 von Rain International übernommen wurde. Noland ist als Global Master Trainer für die Ausbildung der Rain Vertriebspartner zuständig und etabliert eine neue Onlineausbildungsakademie für Rain. Für das Geschäftsjahr 2015 könnte RAIN International ein Umsatzvolumen in Höhe von 60 bis 70 Millionen erzielen.

Copyright: Fotos Rain International

Hier geht es zum Unternehmensprofil von Rain International

Hier geht es zur Facebook-Galerie der Rain Veranstaltung

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.