Nerium-Spende-Jeff-Olson

Das MLM-Unternehmen Nerium International hat 1,3 Millionen Dollar für die amerikanische Hilfsorganisation „Big Brothers Big Sisters of America“ gespendet. Für 2016 soll das Spendenvolumen der Nerium Ripple-Stiftung rund zwei Millionen Dollar erreichen, so Jeff Olson, CEO von Nerium.

Nerium International wurde im August 2011 in den USA gegründet und ist mit einem einzigen Produkt, der „Age-Defying Night Cream“ gestartet. Bereits in 2012 erzielte Nerium einen Umsatz von 100 Millionen Dollar, der sich in 2013 auf 200 Millionen Dollar verdoppelte.

Hier geht es zum Unternehmensprofil