NU-SKIN-Umsatz-Q4-2018

NU SKIN Umsatz Q4 2018 bei 683,3 Millionen Dollar

Das Network-Marketing-Unternehmen Nu Skin Enterprises mit Sitz in Utah, USA, konnte im vierten Quartal 2018 einen Umsatz in Höhe von 683,3 Millionen Dollar erzielen. Ein leichtes Umsatzplus gegenüber 2017, hier lag der Q4-Umsatz des Unternehmens bei 666,2 Millionen Dollar.

Für 2019 wird ein weiteres Wachstum erwartet

„Nach einem starken Jahr rechnen wir für 2019 mit einem weiteren Wachstum“, gab Finanzvorstand Mark Lawrence bekannt. „Wir rechnen für das erste Quartal mit einem Umsatz in Höhe von 615 bis 635 Millionen US-Dollar, einschließlich eines negativen Währungseinflusses von etwa 5 bis 6 Prozent und einem Gewinn pro Aktie von 0,70 bis 0,77 US-Dollar.“

+ + + PREMIUM WERBEANZEIGEN + + +

Umsatzstärkster Markt mit einem Umsatz in Höhe von 217,4 Millionen Dollar war China, gefolgt von Südkorea, wo Nu Skin einen Umsatz in Höhe von 102,84 Millionen Dollar erzielen Konnte.

In der Region EMEA betrug der Umsatz des MLM-Giganten lediglich 50,58 Millionen Dollar.

Foto I NU SKIN

Hier geht es zum Unternehmensprofil