Verway-Helena-Löwenstein-Ilhan-Dogan

Foto: Helena Löwenstein (rechts) und Mentor Ilhan Dogan I Mallorca 2015

Erst am 9. August 2017 gab die ehemalige Topleaderin und »Vizepräsidentin« der LR Health & Beauty Systems GmbH überraschenderweise ihren Ausstieg bei dem Network-Marketing-Unternehmen aus Ahlen bekannt. Fünf Monate später, am 8. Januar 2018, folgte jetzt das offizielle Outing und Helena Löwenstein teilte über eine Facebook-Meldung ihren Start bei Verway mit.

MLM-Legende Ilhan Dogan galt als persönlicher Mentor

Helena Löwenstein startete 1999 bei LR und baute dort eine Vertriebsorganisation mit Tausenden von Partnern auf. Sie schaffte es, sich mit viel Disziplin und Begeisterung bis zur »Vizepräsidentin« auf der Karriereleiter des Ahlener Network-Unternehmens zu qualifizieren, das 1985 von Helmut Spikker und Achim Hickmann gegründet und 2004 verkauft wurde.

Die aus Kasachstan stammende Top-Networkerin hatte damals eigenen Angaben nach große Vertriebsstrukturen in Russland und der Ukraine und war somit international mit ihrem LR-Geschäft vertreten.

Als persönlicher Mentor und Freund galt immer MLM-Legende Ilhan Dogan, der am 3. März 2016 seinen Ausstieg bei der LR Health & Beauty GmbH nach 27 Jahren verkündete. Ende Juli 2017 gab Ilhan Dogan seinen Neustart mit dem eigenen Unternehmen Verway bekannt.

Damit haben sich alle Vermutungen und Gerüchte bestätigt, dass Helena Löwenstein bei Verway starten würde. Die nächsten Monate könnten somit extrem spannend werden und es könnte gut sein, dass sich der eine oder andere ehemalige Topleader von LR, ebenfalls für einen Neustart mit Verway begeistern könnte.

Hier geht es zum Unternehmensprofil