Philippe-Schneider-wechselt-von-Nerium-zu-Jeunesse-Global

Philippe Schneider wechselt von Nerium zu Jeunesse Global

Hinter den Kulissen von Nerium International brodelt die Gerüchteküche. Schwebende Gerichtsverfahren, sinkende Umsätze und der Ausstieg zahlreicher amerikanischer Topleader sorgen momentan für Schlagzeilen und Verunsicherung bei den Vertriebspartnern des von Jeff Olson gegründeten Unternehmens. Jetzt hat auch Europa-Pionier und Topleader Phillippe Schneider das Lager gewechselt und ist im Mai 2018 offiziell im »Team Freedom International«, bei Jeunesse Global gestartet.

Team Freedom positioniert sich momentan weltweit

Unter dem Namen »Team Freedom International«, einer Network-Marketing-Eliteorganisation, die von Mark und Tammy Smith (Network-Multimillionäre) gegründet wurde, haben sich zahlreiche international agierende MLM-Topleader wie Del Williams, Danny Gasemy, Darrin Kidd, Dale Munger, Jonsun Kim Cattran, Claudia und Jason Randsom, allesamt Network-Marketing-Multimillionäre, formiert, um massiv das neue Business mit Jeunesse Global aufzubauen.

Phillippe Schneider hat 18 Jahre lang Erfahrung im Network Marketing und gehörte als »2 Star National Marketing Director« zu den Pionieren und Topleadern von Nerium International auf dem europäischen Markt. Im Mai 2018 hat er für sich persönlich die Reißleine gezogen und die endgültige Entscheidung für einen Wechsel von Nerium zu Jeunesse Global getroffen.

Schneider: „Wir sind die ersten Geschäftspartner vom »Team Freedom«, in ganz Europa, und können somit vom gesamten Spill-over-Volumen zahlreicher Network-Marketing-Legenden profitieren. Somit entsteht für jeden ein wirklich internationales Geschäft auf so gut wie allen Kontinenten.“

Zwei Milliarden Dollar Umsatz im Jahr 2018 möglich

Der Zugang zahlreicher ehemaliger Nerium-Topleader, die extrem gut vernetzt sind, könnte für Jeunesse Global zu einem weiteren Umsatzschub im Jahr 2018 führen und die Umsatzmarke von zwei Milliarden Dollar rückt bis Ende 2018 in greifbare Nähe, denn bereits der März 2018 war mit einem Umsatz in Höhe von 150 Millionen Dollar ein Rekordmonat in der Firmengeschichte.

Erst am 7. Mai 2018 gab der Chief Visionary Officer des Network-Marketing-Unternehmens Jeunesse Global, Scott A. Lewis, in einer Meldung auf Facebook bekannt, dass das Unternehmen aus Florida kumuliert die Umsatzmarke von 5 Milliarden Dollar durchbrochen hat.

Weltweit gab es 2017 nur 24 Network-Marketing-Unternehmen, deren Jahresumsätze bei mehr als 1 Milliarde Dollar lagen. Jeunesse belegte im Geschäftsjahr 2017 mit einem Umsatz in Höhe von 1,3 Milliarden Dollar Rang 18 unter den umsatzstärksten Unternehmen, die in der »DSN TOP 100 Liste« aufgeführt wurden.

Das Network-Marketing-Unternehmen Jeunesse Global wurde am 9.9.2009, um 9.09 Uhr von Wendy Lewis und Randy Ray in Florida gegründet und hat seit dem Unternehmensstart einen Umsatzrekord nach dem anderen aufgestellt und avancierte zum schnellst wachsenden Network-Marketing-Unternehmen, das es jemals gegeben hat.

Hier geht es zum Profil

Hier geht es zum Unternehmensprofil