PM-International AG I Umsatz 2019 bei 1,11 Milliarden Dollar

PM-International AG I Umsatz 2019 bei 1,11 Milliarden Dollar

Das Network-Marketing-Unternehmen PM-International konnte in 2019 einen Umsatz in Höhe von 1,11 Milliarden Dollar erzielen und positioniert sich damit erstmalig unter den weltweit umsatzstärksten »Billion Dollar Companies« aus dem Direct Selling. Das Unternehmen wurde 1993 von Rolf Sorg in Speyer gegründet und visiert bereits mit seiner Expansionsstrategie die zweite Umsatzmilliarde an.

Führendes Network-Marketing-Unternehmen in Deutschland

PM-International ist nicht nur das erste deutsche Network-Marketing-Unternehmen, dem es gelungen ist, die Umsatzmarke von 1 Milliarde Dollar zu durchbrechen, sondern ist bereits von seiner international angelegten Infrastruktur bestens auf eine weitere Expansion vorbereitet.

Mittlerweile ist PM-International und die Marke FitLine® mit über 35 Niederlassungen in mehr als 40 Ländern weltweit vertreten. In 2019 wurde ein neues Headquarter in Sarasota, Florida, eröffnet, von wo aus auch die südamerikanischen Märkte beliefert werden, zudem konnte, das weltweite Netzwerk mit neuen Niederlassungen in Südkorea und Chile erweitert werden.

Über 6.000 Teilnehmer auf dem Kick-Off-Event 2020 in Mannheim

Weitere spannende News gab es zudem für die rund 6.000 Teilnehmer auf dem Kick-Off-Event 2020 in Mannheim. So ist in 2020 ein neuer Online-Shop geplant, sowie ein völlig überarbeitetes Backoffice, womit das Unternehmen nicht nur die Vertriebspartner massiv unterstützt, sondern ebenfalls auf die Digitalisierung des Geschäftes setzt.

Auch die Investition in Höhe von 6,4 Millionen Euro in ein viertes 8.000 Quadratmeter großes Logistikzentrum zeigt auf, das Firmengründer Sorg auf weitere massive Umsatzsteigerungen setzt. Rund 6 Millionen Euro werden ebenfalls in ein zweites Verwaltungsgebäude im internationalen Headquarter in Schengen investiert. Die Fertigstellung soll bis Ende des Jahres erfolgen, so Rolf Sorg.

Umsätze von 2010 bis 2019 bei 4,671 Milliarden Dollar

Die Kriegskasse für die weitere Expansion dürfte bei PM International gut gefüllt sein, denn allein von 2010 bis 2019 konnte das Unternehmen mit Hauptsitz in Luxemburg einen kumulierten Umsatz in Höhe von 4,671 Milliarden Dollar erzielen.

Insgesamt betrug das Umsatzwachstum für den genannten Zeitraum 406,91 % oder durchschnittlich 45,21 Prozent pro Jahr, womit PM-International, das am stabilsten wachsende Network-Marketing-Unternehmen weltweit sein dürfte.

Hier geht es zum Unternehmensprofil