Reliv-Founder-Sandy-&-Robert-L.-Montgomery

Reliv Founder Sandy & Robert L. Montgomery

Das Network-Marketing-Unternehmen Reliv International, Inc. (NASDAQ: RELV) hat im ersten Quartal 2019 einen Umsatz in Höhe von 9,54 Millionen Dollar erzielt. Während es in Europa zu massiven Umsatzeinbrüchen kam, konnten die Regionen Asien und Mexiko zulegen. Im Q1 2018 lag der Umsatz des Unternehmens bei 10 Millionen Dollar.

Hohe Umsatzeinbrüche in Europa

Die umsatzstärkste Region von Reliv sind die USA. Mit einem Umsatz im Heimatland in Höhe von 7,112 Millionen Dollar, was einem Anteil am Gesamtumsatz in Höhe von 74,9 Prozent entspricht, zeigt sich, dass Reliv kein wirklicher Global Player ist.


Die Umsatzzuwächse in Asien und Mexiko beliefen sich im ersten Quartal 2019 auf 57,9 Prozent bzw. 27,1 Prozent. Dies wurde durch einen Umsatzrückgang in Europa von 19,4 Prozent sowie Rückgänge in anderen Regionen ausgeglichen.

Das MLM-Unternehmen Reliv International, Inc. vertreibt Nahrungsergänzungen und wurde 1988 von Robert und Sandy Montgomery gegründet. Insgesamt sind rund 30.000 Vertriebspartner in 14 Ländern für das Unternehmen tätig.

Das Unternehmen ist in den USA, Kanada, Mexiko, United Kingdom, Irland, Deutschland, Australien, Neuseeland, den Philippinen, Malaysia, Singapur, Österreich, Holland und  Frankreich tätig.