Nu-Skin-Enterprises-Inc-2020-Umsatz-Q2

Nu Skin Enterprises Inc I Umsatz Q2 2020

Positive Tendenzen bei Nu Skin. Das Network-Marketing-Unternehmen Nu Skin Enterprises, Inc. (NUS) aus Provo, Utah, USA, konnte das zweite Quartal 2020 mit einem Umsatz von 612,33 Millionen Dollar abschließen. Gegenüber 2019 entspricht dies einem leichten Umsatzrückgang von nur zwei Prozent. Die Umsatzprognose für das dritte Quartal 2020 wurde angehoben.

Nu Skin ist in sieben geografischen Regionen tätig

Das Unternehmen aus Utah, USA, vertreibt überwiegend Körperpflege- und Wellnessprodukte die weltweit unter den Marken Nu Skin, Pharmanex und ageLOC vertrieben werden.

Umsatzstärkste Region ist mit einem Umsatz in Höhe von 146 Millionen Dollar im Q2 2020 China, trotz dessen, dass es hier zu einem Umsatzcrash (-21 %) kam. In 2019 betrug der Umsatz in China von April bis Ende Juni noch 185 Millionen Dollar.

Auch in Südkorea (- 9 %), Südost-Asien (-11 %), Hongkong und Taiwan (- 15 %) kam es zu herben Umsatzrückgängen für Nu Skin. Zulegen konnte das Unternehmen in den Regionen »Americas«

„Unser Geschäft hat sich im zweiten Quartal 2020 deutlich über den Erwartungen entwickelt, was auf unser soziales Geschäftsmodell, strategische Investitionen in Technologie und unser ausgewogenes Produktportfolio zurückzuführen ist“, sagte Ritch Wood, CEO.

Umsatzentwicklung nach Regionen I Q2 2020

Region20202019%
Mainland China146,332185,333(21%)
Americas/Pacific127,91992,84138,00 %
South Korea76,91584,732(9%)
Southeast Asia66,82975,395(11%)
Japan68,29165,2515,00 %
EMEA50,77643,417,00 %
Hong Kong/Taiwan37,16143,712(15%)
Other-851,249(107%)
Total Nu Skin574,138591,913(3%)
Manufacturing37,91831,55720,00 %
Grow Tech31030933,00 %
Total612,366623,5(2%)

Hier geht es zum Unternehmensprofil