Ascira--Mario-Klammer--Stefan-Baumgartner

Ascira I Top-Leader Mario Klammer & Stefan Baumgartner

Nur acht Wochen nach dem Start der Prelaunch-Phase meldet das von John Sachtouras gegründete Network-Marketing-Unternehmen ASCIRA seinen zweiten Diamond weltweit. Stolze Qualifikanten mit gemeinsamer ID sind die Österreicher Stefan Baumgartner und Mario Klammer. Gestartet am 1. März freuen sich die beiden Top-Leader über ein durchschnittliches Provisionseinkommen von zurzeit über 5.000 Dollar pro Woche.

Unbegrenztes passives Einkommen durch Teamwork

„Insgesamt sind wir jetzt 4 Jahre im MLM tätig“, erklärt das Unternehmerduo. „In dieser Zeit haben wir zusammen mit unseren Teams rund drei Millionen Euro Umsatz generiert. Das Network-Business betreiben wir nach wie vor zweitberuflich und lässt sich perfekt mit unseren anderen Unternehmen vereinbaren.“

Mario Klammer, ein seit 15 Jahren mehrmals ausgezeichneter KFZ-Händler im Premiumsegment und auch im Bereich Immobilien tätig: „Mein Hauptgeschäft erfordert neben hohen Investitionen auch einen beträchtlichen Zeiteinsatz. Im Network-Marketing bei ASCIRA kann ich im Gegensatz dazu mit einer sehr geringen Investition ein unbegrenztes passives Einkommen generieren und zusätzlich haben alle die Möglichkeit durch Teamwork ein eigenes Einkommen aufzubauen.“

Menschen eine Perspektive aufzeigen

Stefan Baumgartner, Persönlichkeitstrainer mit Erfahrung im Vertrieb hochpreisiger Produkte sieht im MLM die schnellste Möglichkeit der persönlichen Entwicklung: „Man kann einem Menschen nichts beibringen, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.“

Beide sehen im Direktvertrieb den optimalen Weg sich stetig weiter zu entwickeln. „Wir können Menschen eine Perspektive aufzeigen“, so die Diamonds. „Gleichzeitig lernen wir selbst ungemein voneinander und ergänzen uns auf eine ideale Art und Weise.“

Zusätzlich geben Klammer und Baumgartner dieses Gelernte, Erfahrungen und ihr Know-how über ihr im Dezember 2019 gegründetes Coaching-Unternehmen I-Volition an andere Menschen weiter. „Es ist ein unglaublich tolles Gefühl diese langjährigen Erfahrungen mit anderen Menschen zu teilen und sie jeden Tag um 1 % besser zu machen.“

Positive Energie von oben

„Zusätzlich zu den für uns perfekten Voraussetzungen, die John Sachtouras mit ASCIRA geschaffen hat, kommt mit den International Brand Ambassadors Gerti Navisotschnig und Happy Hartmann eine besondere Energie von oben“, schwärmt das erfolgreiche Duo. „Wer hat schon eine internationale Führungsebene mit über 100 Jahren MLM-Erfahrung?“

Ascira-Mario-Klammer-und-Stefan-Baumgartner

Ascira I Mario Klammer und Stefan Baumgartner sind vom Gesamtkonzept überzeugt

Hinzu kommen Assets wie ein eigenes, hochmodernes Filmstudio in Dubai, in das fünf Millionen Dollar in die Ausstattung investiert wurde: „Wir haben uns vor unserem Start bei ASCIRA, als Teil einer 15-köpfigen Delegation aus Europa, vor Ort von dem Gesamtkonzept überzeugt. Entscheidend waren für uns zusätzlich die innovativen Ideen von John Sachtouras die wichtigsten Milliarden-Industrien auf einer Plattform zu verknüpfen, der detaillierte Zehnjahresplan und die Möglichkeit, Speaker der E-Learning Academy Asciras zu werden.“

Beiden bereitet es große Freude anderen Menschen die Möglichkeit zu geben mit diesem einzigartigen Konzept in der Network-Industrie erfolgreich zu werden. „Unser damit verbundener zweitberuflicher Erfolg zeigt, dass man für einen Start im MLM nichts aufgeben muss“, betonen die sympathischen Österreicher. „Tatsächlich gewinnt man deutlich dazu!“

Konzepte für Führungskräfte und Network-Newbees.

Für die Vertriebsprofis ist MLM eine Lebensschule: „Hier können wir international Potenzial freilegen, gemeinsam als Team arbeiten und andere Menschen unterstützen bei ASCIRA hohe Rangstufen zu erreichen.“ Die Unternehmer verfügen sowohl über Konzepte für Führungskräfte als auch für Network-Newbees.

„Bei Neueinsteigern umfasst unser Support auch Ein- bis Zweijahresplanungen“, erklären Stefan Baumgartner und Mario Klammer abschließend. „Grundsätzlich gilt unser Motto: Erfolg hat 3 Buchstaben, TUN!“  (FW)

Hier geht es zum Profil