Forevergreen-Umsatz-Q3-2018

Forevergreen Umsatz im Q3-2018 erneut eingebrochen

Das an der Börse notierte Network-Marketing-Unternehmen ForeverGreen befindet sich weiterhin auf Talfahrt, was die Umsatzentwicklung betrifft. Auch im dritten Quartal 2018 sind die Umsätze gegenüber dem Vergleichzeichszeitraum 2017 von 4,033 Millionen Dollar auf 2,295 Millionen Dollar eingebrochen.

Kommt die Trendwende im vierten Quartal 2018?

Die Umsatzentwicklung von Forevergreen kennt momentan nur eine Richtung: nach unten! Sollte der negative Umsatztrend nun auch im vierten Quartal anhalten, könnte sich der Umsatz für das Geschäftsjahr 2018 bei nur zehn Millionen Dollar einpendeln.


In den ersten neun Monaten 2018 betrug der Umsatz des Unternehmens nur noch 8,236 Millionen Dollar, was einem Umsatzrückgang in Höhe von 6,678 Millionen Dollar oder 44,77 Prozent entspricht. Der Nettoverlust betrug für den genannten Zeitraum 976.985 Dollar.

Von Januar bis September 2017 betrug der Umsatz von ForeverGreen noch 14,914 Millionen Dollar. Seit 2015 sind die Umsätze nun von 67,1 Millionen Dollar auf geschätzte 10 Millionen Dollar in 2018 rückläufig.

Umsatzentwicklung 2018

  • Quartale 2018
  • Umsatz Q1 2018
  • Umsatz Q2 2018
  • Umsatz Q3 2018
  • Umsatz Q1 bis Q3 2018
  • Umsatz
  • 3,21
  • 2,73
  • 2,29
  • 8,236

*Alle Angaben in Millionen Dollar

Hier geht es zum Unternehmensprofil