Dr. Juchheim GmbH I Thorsten Kersting I Presidents Team Member

Sein unbändiger Wunsch, es sich selbst zu beweisen, sorgte dafür, dass sich Thorsten Kersting in exakt 1108 Tagen für das Presidents Team der Juchheim GmbH qualifizierte. Seit seinem Start am 18. Juli 2016 hat der gelernte KFZ-Mechaniker rund 272.000 Euro kumuliert verdient, davon zuletzt knapp 20.000 Euro in einem Monat.

Kersting hatte mit Network Marketing bereits abgeschlossen

Tatsächlich hatte er mit dem Thema Network Marketing schon lange abgeschlossen: „Ebenso wenig konnte ich mir ein traditionelles Beschäftigungsverhältnis vorstellen.“ Deswegen bewarb er sich für ein Stipendium, um von einer renommierten Trainerin den letzten Schliff als Key Note Speaker und Coach zu bekommen.


Doch brannte da noch etwas auf Sparflamme in Kersting, dass einfach nicht verlöschen wollte. „Als mir fast zeitgleich das Juchheim Konzept vorgestellt wurde, spürte ich sofort, das ist es“, schaut der Waltroper (Nähe Dortmund) zurück. „Wobei meine Gewissheit, dass dieses Geschäft funktionieren wird, größer war, als mein Vertrauen in mich selbst.“

Krisen und negative Begleiterscheinungen

Kein Wunder, hatte ihm sein erstes Engagement 1993 in der Welt des Network Marketing jede Menge Krisen und negative Begleiterscheinungen erleben lassen: „Bei meinem Einstieg war ich gerade 18 und noch in meiner Ausbildung zum KFZ-Mechaniker.“ Trotzdem überwog im Nachhinein das Positive: „Unser Business ist eine unglaublich gute Schule für das Leben!“

Und mit Menschen arbeitete der heutige Top-Leader schon in der Vergangenheit gerne. „Ich kümmerte mich als Coach in der Diakonie um schwer vermittelbare Jugendliche“, schildert er seine weitere Berufstätigkeit. „Danach wurde ich Personalvermittler für Bankfach- und Führungskräfte mit eigener Produktmarke.“

Doch dann kamen zuerst ein Burn-out und danach der Wunsch nach Selbstständigkeit. Heute ist Kersting in der ganzen Juchheim-Community bekannt: „Ich durfte die Effektdays beispielsweise als Moderator mitgestalten und gab 1108 Tage Vollgas gegen meine Selbstzweifel, die mit dem Erreichen des Presidents Teams der Vergangenheit angehören.“

Mit Liebe zum Erfolg

Dr.-Juchheim-GmbH-Thorsten-Kersting-Presidents-Team-Member

Thorsten Kersting I Presidents Team Member

Am Geschäftsmodell begeistert ihn die Einfachheit. „Sie brauchen lediglich ein Smartphone und Produkte“, schwärmt er. „Hier tun alle das Gleiche und der Vorher-Nachher-Effekt der Produkte erledigt den Rest.“ Deswegen ist das Geschäft so leicht zu duplizieren: „Meine Mutter ist über 70 und bessert mit Juchheim Monat für Monat ihre Rente um einige Hundert Euro auf. Dass sie zu 100 Prozent hinter dem Konzept und mir steht, bedeutet mir sehr viel.“

Sein Motto lautet „mit Liebe zum Erfolg“ und findet entsprechende Umsetzung. „Wir alle müssen zunächst lernen, Erfolg zu lieben, statt falschen, erfolgsbremsenden Glaubenssätzen – über Geld spricht man nicht, Schuster bleib bei deinem Leisten – Bedeutung zu geben“, betont der Vater von drei Töchtern. „Es gilt, sein Ego zurückzuschrauben und Andere groß zu machen.“

Die Person, zu der man wird, zieht den Erfolg an. Auch deswegen steht für Thorsten Kersting die Arbeit an der eigenen Persönlichkeit vor der Arbeit am eigenen Geschäft: „Ich sehe jeden neuen Teampartner als die beste Version seiner selbst und begleite jeden Einsteiger mit unserem Step-by-Step-Konzept.“ (FW)

Hier geht es zum Profil