Globalee-Thorsten-Müller

Thorsten Müller I Vice President Europe von Globallee

Das im Herbst 2018 von Lamia Bettaieb und Marc McNight gegründete Network Marketing Unternehmen Globallee mit Sitz in Irving, Texas, USA will Zug um Zug in die europäischen Märkte expandieren. Mit Thorsten Müller wurde jetzt ein MLM-erfahrener Corporate Leader für die Position des Vice President Europe gewonnen.

MLM-Expertise

Zuvor war Müller schon für einige namhafte Global Player der Network Marketing Industrie in leitenden Positionen tätig: „In die Gründung von Globallee floss eine Menge MLM-Expertise ein. Beide Gründer sind erfahrene Direktvertriebsprofis.“


Mark McKnight beschäftigt sich seit über 25 Jahren mit der Entwicklung und Produktion von Produkten für die Direktvertriebsindustrie. Lamia Bettaieb startete von Tunesien aus im Network Marketing. In nur vier Jahren baute sie mit ihrem selbst entwickelten Duplikationssystem eine Organisation von über einer halben Million Partner auf.

Umgekehrter Weg

„Zurzeit sorgt unser Logistik-Partner für ein größeres Verteilungszentrum in Hamburg“, so Thorsten Müller: „Die Verkehrsfähigkeitsbescheinigung für unseren Top-Seller Taka liegt bereits vor. Zudem haben sich Profis wie Martin Ryf aus der Schweiz für Globallee entschieden und wertvolle Vor- und Aufbauarbeit geleistet.“

Abschließend hebt der Vice President Europe den Hybrid-Einkommensplan des Unternehmens hervor: „Globallee ging hier den umgekehrten Weg. Der Plan wurde um Lamia Bettaiebs Duplikationssystem aufgebaut.“ Motto: Was belohnt wird, wird erledigt. (FW)

Hier geht es zum Unternehmensprofil