Gala-&-Andreas-Gutekunst-Business

Galyna Alexandra & Andreas Gutekunst

Traumfabrik Gala & Andy ist nicht nur bei der von Rolf Sorg gegründeten PM International AG zu einem erfolgreichen Brand geworden. Die dahinterstehenden Andreas Michael Gutekunst und Galyna Alexandra gehören zur MLM-Prominenz. Seit 2012 privat miteinander liiert entschloss sich das Paar im Sommer 2013 seine gemeinsame Network-Marketing-Erfolgsstory zu schreiben.

Kurz vor der PM Champions League

„Mein erstes Engagement im MLM fällt in das Jahr 2001“, schaut Andreas Michael Gutekunst zurück. „2007 wurde ich PM Vertriebspartner und qualifizierte mich in nur elf Monaten nebenberuflich zum Silver President mit rund 12.000 Euro Monatsprovision.“

Der Einstieg seiner ukrainischen Liebe gab seinem Business Mitte 2013 einen weiteren Schub. Galyna Alexandra: „Ich habe meinen eigenen Account, bin aber eins mit Andy. Als Platin Presidents sind wir Nummer 8 in Deutschland und Nummer 15 weltweit. Mit annähernd 2 Millionen Euro Monatsumsatz stehen wir kurz vor der PM Champions League.“

Das Paar tritt als Erfolgsduo auf. Innerhalb ihrer Traumfabrik ergänzen Gala, hauptberuflich im Lehramt für fremdsprachlichen Unterricht, und Andy, seit fast 40 Jahren Multiunternehmer, einander perfekt. Der Ex-Profi-Bodybuilder und Pro-Wrestler (Nordamerika) hatte schon mit 16 Prokura für die große Spedition im Familienbesitz.

Gala-&-Andreas-Gutekunst-Fitline

Gala & Andreas Gutekunst

„Aktuell bin ich auch noch als Schauspieler und Best-Ager-Model aktiv“, ergänzt der unternehmerische Tausendsassa. „Obenauf kümmere ich mich um meinen Vertrieb für Automaten, die in der Fitness-, Sport- und Freizeitbranche genutzt werden sowie die Verwaltung und Vermietung der Familien-Immobilien.“

Solch ein Pensum bewältigt nur, wer Spaß am eigenen Tun hat: „Für mich war der Wunsch nach Freiheit und Unabhängigkeit Initialzündung für meinen Start im Network Marketing. Ich bin so die im traditionellen Unternehmertum üblichen Bindungen losgeworden. Heute arbeiten wir wie, wann, wo, wie viel und mit wem wir wollen.“

Gala & Andy als Aktiva ihres gemeinsamen Business

So bestimmen Gala & Andy als Aktiva ihres gemeinsamen Business selbst ihr Einkommen. „Wir tragen gemeinsam mit PM als Produktpartner Gesundheit, Schönheit, Mode, bewegte Bilder und Wohlstand für alle sichtbar in die Welt“, erklärt das Powerpaar. „Dabei haben wir schon vielen Menschen nachweislich geholfen, finanziell unabhängig zu werden.“

Dies funktioniert nur, wenn die ‚4 M‘ gegeben sind, man muss Menschen mögen: „Wir nutzen keine Menschen, um ein Geschäft aufzubauen. Wir nutzen ein Geschäft, um Menschen aufzubauen. 24/7 Online Support und die Qualifikation ins Presidents Team innerhalb eines Jahres werden bei 100-prozentiger Umsetzung unserer Vorgaben garantiert.“

Vom Kontakter zum Kontaktierten

Am Ende dieser zwölf Monate stehen dann neben Firmenwagen, Altersvorsoge und Incentivereisen monatliche Provisionen von bis zu 8.000 Euro: „Voraussetzungen sind brennendes Verlangen, unbedingte Lernbereitschaft und absoluter Fokus. Unser Erfolg basiert auch darauf, dass wir inzwischen darauf angesprochen werden, was wir tun.“

Es gilt, vom Kontakter zum Kontaktierten zu werden und die Welt der neuen und sozialen Medien zu beherrschen: „Wir wollen Partner in deren Self-Branding Richtung Freiheit und Unabhängigkeit unterstützen. Zusätzlich sind wir als Traumfabrik Andy & Gala auf Russisch und Ukrainisch sprechende Menschen in ganz Europa spezialisiert.“ (FW)

Hier geht es zum Profil