FM-World-Artur-Trawiński-2018

FM-World I Artur Trawiński 2018

Vom 9. bis zum 10.6.2018 fand in Breslau, Polen, in spektakulären Ambiente in der Jahrhunderthalle, das dritte »Global Networking Forum« von FM World statt. Insgesamt übergab Firmengründer Artur Trawiński rund 11 Luxus-Limousinen an qualifizierte Führungskräfte.

In Deutschland noch so gut wie unbekannt

Das Network-Marketing-Unternehmen FM WORLD wurde 2004 von Artur Trawiński in Breslau gegründet und ist mittlerweile auf sechs Kontinenten in knapp 50 verschiedenen Ländern tätig. Rund 600.000 Vertriebspartner sollen für das Unternehmen mit Headquarter in Polen tätig sein, das sich jetzt auch auf dem deutschen Markt ganz neu positioniert.

Der Umsatz von FM World soll im Jahr 2016 bei rund 30 Millionen Euro gelegen haben. In Deutschland hat FM WORLD seinen Sitz in Berlin. Das Aushängeschild von FM WORLD sind Parfüms, die in Zusammenarbeit mit den Firmen Perfand und Drom Fragrances entstehen. Des Weiteren umfasst das Sortiment Kosmetikprodukte, Anti-Aging-Produkte, Gesichts- und Körperpflege, Haushaltsprodukte, Kaffee und Tee sowie Nahrungsergänzungen, die unter der Marke Nutricode vertrieben werden.

Hier geht es zum Unternehmensprofil