World-Global-Network-Fabio-Galdi

World Global Network I CEO Fabio Galdi

Das Network-Marketing-Unternehmen World Global Network (WGN) scheint sich auf die europäische Expansion vorzubereiten und verpflichtete Miljan Ubiparipovic, der zuvor für ASEA tätig war, als neuen General Manager für Europa. Ganz oben auf der Expansionsliste scheint auch Deutschland als größter Direct-Selling-Milliardenmarkt zu stehen, wo auch ein Büro eröffnet werden soll.

Europazentrale von WGN befindet sich in Dublin

Die europäische Zentrale von World Global Network befindet sich in Dublin, Irland. Von hier aus will das Unternehmen nun die die Expansion in Länder wie Großbritannien, Deutschland, Italien, Polen und Österreich forcieren, so Fabio Galdi, Chief Executive Officer von WGN.

+ + + PREMIUM WERBEANZEIGEN + + +

Das MLM-Unternehmen World Global Network hat seinem Hauptsitz in Singapur und wurde 2011 gegründet. Bestseller-Produkt des Unternehmens ist » Helo «, ein Hightech-Armband, mit dem zahlreiche Gesundheitsparameter über eine App abgefragt werden können.

Umsatzerwartung in 2018 bei über 200 Millionen Dollar

In 2015 betrugen die Umsätze des Unternehmens 157 Millionen Dollar, während in 2016 ein kleiner Umsatzrückgang auf 146 Millionen Dollar zu verzeichnen war. Im Geschäftsjahr 2017 konnte WGN einen Umsatz in Höhe von 165 Millionen Dollar erzielt werden und für 2018 wird ein Umsatz von mehr als 200 Millionen Dollar erwartet.

Chad und Nattida Chong gehören wohl zu den absoluten Topverdienern von WGN. In nur 18 Monaten haben sich die beiden Topleader zum » Grand President Millionaires qualifiziert und in diesem Zeitraum fast sechs Millionen Dollar verdient.

WORLD-GLOBAL-NETWORK-Nattida-May-Chong

WORLD GLOBAL NETWORK I Nattida May Chong

Hier geht es zum Unternehmensprofil